Beste Freundin stark depressiv? (Sos)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mach ihr klar,dass kein Mensch ist Wert ist wegen ihm zu sterben, dass sie in ein paar Jahren über den Gedanken lacht und sie bis dahin mit einer Vertrauenslehrerin etc reden soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Pseudonym187 15.09.2016, 21:44

Will sie nicht. Habe ich ihr schon gesagt aber das ignoriert sie total und sagt nein das wäre nicht so und möchte sich umbringen.

0
FelinasDemons 15.09.2016, 21:50

Okay,dann kannst du nicht viel tun außer sie im Auge zu behalten. Und mach ihr klar,dass wenn sie sich keine Hilfe sucht,du ihre Eltern verständigen musst. Weil du auf keinen Fall zulässt,dass sie sich umbringt. Sie soll wissen,dass du sie brauchst und sie nicht aufgibst:)

1

Definitiv morgen früh bei einer naheliegender. Psychiatrie vorstellig werden . Die  meisten haben notfallsprechstunden morgens . Damit ist nicht zu spaßen auch wenn sie ihren Suizid nur vorzieht um Aufmerksamkeit zu bekommen . Definitiv fachliche Hilfe . Wir als Freunde können nur da sein aber keine genauen Tipps geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, du sagst damals waren sie zusammen, dann Freunde und jetzt gar nichts mehr...! Hat er sie verlassen o. sie ihn? Was hast du alles probiert um sie von diesen Gedanken wegzubringen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Pseudonym187 15.09.2016, 21:50

ich hab ihr ständig ein geredet wie schlecht er für sie ist und das es kein Zweck hat etc. und wer weiß ich nicht

0
menz84 15.09.2016, 21:55
@Pseudonym187

Ok, das Wichtigste ist das du für sie dabist! Aber ich brauch mehr Infos von dir... Z.B. ist sie wegen der Depressionen in Behandlung, kann o. will sie sich helfen lassen??

0

Mach ihr ne Fette Ansage, oder beweis es ihr das er nur ein scheiß Typ is

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Pseudonym187 15.09.2016, 21:56

hab ich gestern aber dann heult sie und sagt ich kann nicht ohne ihn

0

Was möchtest Du wissen?