Beste Freundin schläft bei ex freund?

8 Antworten

Das Verhalten von ihrem Exfreund ist wirklich übertrieben; pubertierendes Gehabe. Würde nicht sehr viel darauf geben; Hunde die bellen, beißen nicht. Ich schätze mal das sie den Schlussstrich gezogen hat? So wie er reagiert hat er ja noch Gefühle für das Mädel. Aber anscheinend kann sie auch nicht loslassen wenn sie immer noch so gute Freunde sind das sie bei ihm pennt.

Wie lange ist die Beziehung schon her? Ich (schätze schon wieder) das es nicht all zu lang her ist. 

Du bist aus gutem Grunde besorgt, da du ja mitbekommen hast das da keine Funkstille herrscht sondern noch reger Kontakt. Ich persönlich würde ihr das in einer Ich-Botschaft sagen: Du übernachtest heute bei deinem Ex. Dadurch habe ich ein mulmiges Gefühl (da sie Sache noch nicht lange her ist). Ich fühle mich verunsichert (verletzt?) was passieren könnte. (muss ja nicht gleich Sex sein...)

Wenn sie das nicht einsieht, muss ich dir leider sagen: Sie hat ihn noch nicht überwunden, er wird nie aus eurer Beziehung verschwinden. 

Nein, finde ich ganz und gar nicht Okay. Normalerweise sollte sie doch den Abend mit Dir verbringen oder ? Also, was sucht sie bei Ihrem Ex Freund, und warum schläft sie dort ? Warum sagst Du nichts ? Ich würde an Deiner Stelle ein Faß auf machen, aber vom allerfeinsten. Ich würde sie vor die Wahl stellen, entweder der Ex oder Du....lg

Ganz ehrlich, vor allem wenn sie von den Drohungen weiß und trotzdem sogar bei ihm pennt... Die kannst meiner Meinung nach vergessen.

Auch wenn jetzt vllt manche vllt sagen wird, "Sei nicht Eifersüchtig, hab Vertrauen." oder sowas... Eifersucht hin oder her, NEIN sowas gehört sich nicht!!!

Ich sah grad "Beste Freundin"... Aber wahre Freunde, reagieren auch anders.

Das erste mal beim Freund übernachten, wie Mutter fragen?

Hallo, Ich hab ein kleines Problem. Ich bin 17 Jahre alt mein Freund ist 18 und wir sind jetzt 2 Monate und paar Tage zusammen und wir möchten gerne übernachten. Jedenfalls traue ich mich nicht meine Mutter zu fragen und weiß auch nicht wie ich sie darauf ansprechen soll. Ich glaube auch das sie das so sieht das der Freund das erste mal bei der Freundin übernachten muss und das war auch damals bei meinem Bruder so. Die erste Freundin von meinem Bruder hat erst nach 5 Monaten bei uns geschlafen (was aber glaube ich von ihren Eltern aus kam). Ich weiß einfach überhaupt nicht wie meine Eltern zu dem Thema stehen und ich habe einfach riesige Angst sie darauf anzusprechen. Das Ding ist das seine Eltern im Moment im Urlaub sind und wir also sturmfrei hätten und meine Eltern das auch wissen, was es mir noch unangenehmer macht zu fragen. Habt ihr vielleicht ein paar Tipps für mich wie ich mich überwinden kann zu fragen bzw wie ich sie darauf ansprechen kann und hat euer Freund das erste mal bei euch übernachtet oder ihr bei ihm? Denkt ihr 2 Monate ist noch zu früh? Danke im Voraus Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?