Beste Freundin oder ist sie es doch nicht?

6 Antworten

Ich hätte es verstanden, wenn sie gerade einen Termin hat oder ähnliches. Doch selbst dann macht man normalerweise einen Gegenvorschlag (zb: jetzt geht es zwar nicht, aber wie wäre es mit heute Abend).

Lernen halte ich aber für eine schwache Ausrede. Du hast Recht, dass man kaum 24h lernt. Und wenn, dann kann sie ja vorschlagen zumindest kurz zu telefonieren. Finde das auch nicht so ok von ihr. Hoffe sie ist ansonsten die nächsten Tage für dich da :)

Danke sie hat gesagt in 5 Wochen hat sie zeit zum treffen weil da hat sie Ferien früher geht nicht

0
@Annaw710ood

Es klingt so als wenn Sie

a) Ihre Prüfungen als Ausrede nimmt und eigentlich gar nichts mit dir zu tun haben will

oder b) Sie wirklich richtig Prüfungsstress und Angst hat und nicht weiß wie sie es packen soll und alles andere , auch Freunde, ausblendet und mit Tunnelblick auf die Prüfung zurennt

0
@Spikedsilver

Werst mit a vielleicht recht haben weil sonst würde sie nicht schoppen gehen

0

Naja, Freundschaft beruht auf Gegenseitigkeit. Hast du dir denn auch Zeit für sie genommen?

Vielleicht muss sie gerade wirklich viel lernen. Zeig ihr dass du dafür Verständnis hast, aber sag ihr nochmal wie wichtig es dir ist mit jemandem zu reden und dass dafür eigentlich nur sie in Frage kommt...

Hast du ihr gesagt, dass es dir schlecht geht und du die gerade brauchst?

Wenn du sie wieder mal fragst, sage ihr, dass ihr euch auch nach dem Lernen treffen könntet. Wenn sie sagt, sie leent bis in die Nacht, ist es ziemlich sicher gelogen.

Danke

0

sie weis es e das mir schlecht geht

0
@Annaw710ood

Hast du sie mal gefragt, warum sie nicht wenigstens 30 min. Für dich da sein kann? Direktes Nachfragen bringen die Betroffenen in eine unangenehme Situation, in welcher sie manchmal keine nachvollziehbare Gründe nennen können. Oder eben die Wahrheit sagt.

0
@Luardya

wenn ich sie frage sagt sie ich Mus so viel für die schule lernen

0

Mit seiner freundin reden wegen eifersucht?

Hallo! Mein bester freund hat seit kurzer zeit wieder eine freundin. Jedoch hat sie ein ziemliches Problem mit Eifersucht, weshalb sie nichts von unserer Freundschaft weiß. Letztens ging ich dann einfach zu ihnen und sagte "hallo" und mein bester freund hat mich dann total doof angemault, so "nix zu tun oder was?" Er hat sich dann im Nachhinein entschuldigt, er hätte es nicht so gemeint und er hätte das nur gesagt um Eifersucht von seiner freundin zu vermeiden. Mir passt das aber gar nicht mehr und habe vor, mit ihr zu reden, dass sie unsere freundschaft akzeptieren soll. Mein bester freund hats mir aber verboten, aber ich will so nicht weitermachen. Sie sollte das akzeptieren können. Ich weiß, ich riskiere damit die freundschaft zu ihm, aber sowas muss ich mir echt nicht geben. Wenn ich ihn verliere, dann hab ich wenigstens die wahrheit gesagt. Was würdet denn ihr tun? Was ist eure meinung?

...zur Frage

Verhalten Lehrer, Hilfe?

Heyyy. Ich habe eine sehr gute Beziehung zu meinem Sport+ Reli Lehrer. Keiner hat so eine gute Beziehung zu ihm, wie ich. (Ist auch Trainer der 1. Mannschaft in meinem Fussballverein).

Immoment bin ich eher ruhiger und abweisender, da ich zur Zeit ein paar Probleme habe, über die ich mit keinem reden will. Er bezeichnet mich momentan als Jähzornig und agressiv. Was garnicht so stimmt. Aufjedenfall fragt er seit ca 3 Wochen jede Stunde, in der ich ihn habe, ob alles okay ist& ob ich was gegen ihn hätte. Wenn ich mit 'nein' antworte, bezieht er jeder Aktion auf sich! Letztens hatte ich eine etwas schlechtere Note in Religion bekommen, was nicht üblich ist, und dann meinte er nur "das nehme ich jetzt persönlich" (& das war vollkommen ernst gemeint). Er bezieht alles auf sich& meint ich hätte was gegen ihn. :( Was soll ich machen? Er lässt nicht mit sich reden

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?