Beste Freundin nervt mich sehr?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn man viel miteinander macht ist es normal dass man einander nerven anfängt, vlt bisschen Abstand halten oder ehrlich zu ihr sein und ihr sagen was dich stört. Vielleicht gibts Gründe für ihr Verhalten welche du nicht kennst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach was sind wir doch gut befreundet...

Jetzt mal klartext wenn es deiner "besten" Freundin schlecht geht, dann ist mal als Freundin für Sie da.

Und zu einer Unterhaltung gehören immer zwei, also frag dich mal besser, warum die Gespräche langweilig erscheinen.

Meine Güte, manchmal habe ich echt das Gefühl, alles muss immer nur interessant sein und zur Bespaßung dienen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von badumtssoff
13.10.2016, 19:54

natürlich bin ich für sie da und ich hör ihr dann auch immer zu und alles aber wenn ich mal über meine Probleme rede, dann redet sie wieder über ihren ex und das nervt halt voll..

0

Das ist nur eine Fase die vorbei geht... sei ein guter Zuhöhren.. Dann geht das auch vorbei.  Spreche doch einfach auch deine Probleme aus... und versucht im Gleichgewicht mit einander zu komunizieren 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?