Beste Freundin keine Zeit mehr wegen Freund?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ziemlich schwierige Situation. Ich musste das alles auch gerade miterleben. Jedoch kann ich von beiden Seiten sprechen.

Meine beste Freundin hat einen Freund der mich absolut nicht ausstehen kann und einfach total eifersüchtig ist. Ich darf nichtmal mit ihr Shoppen fahren, da könnten ja Jungs sein, bla bla bla. Mittlerweile sehen wir uns nur noch ganz selten. Ich habe auch einen Freund, sprich ich kann aus beiden Situationen sprechen.

Anfangs war es so, dass meine beste Freundin ziemlich eifersüchtig auf mich war, weil ich einfach nicht mehr so viel Zeit für sie hatte. Mich hat das so dermaßen genervt, das kannst du dir nicht vorstellen. Anfangs einer Beziehung klebt man einfach noch aufeinander und möchte am liebsten jede einzelne Sekunde miteinander verbringen. Das ist einfach so, und da vernachlässigt man auch öfters seine Freunde und Familie, damit musst du dich einfach abfinden, aber das wirst du schon noch verstehen wenn du auch mal einen Freund hast.

Mittlerweile haben wir uns ausgeredet und schauen immer, dass wir schon Tage davor etwas ausmachen. Z. B. sag ich zu ihr, nimm dir am Freitag nichts vor da ist Mädelstag. Das könntet ihr doch auch probieren.

Schreib sie einfach mal drauf an :)

Danke! :) Ich habe/hatte noch keinen Freund, deswegen kann ich das wohl nicht so ganz nachvollziehen. Wäre halt nur mal schön, wieder zusammwn Zeit zu verbringen

0

Es ist vollkommen normal das deine Freundin im Moment nur Augen für ihren Freund hat. Sie ist verliebt, da hat man nun mal die rosarote Brille auf und nur den Partner im Kopf. 

Das darfst und solltest du nicht persönlich nehmen. Es ist nicht so das sie dich als Freundin nicht mehr mag. Bloß im Moment haben die Hormone die Kontrolle.

Wenn dir deine Freundin wichtig ist, dann habe Geduld. Irgendwann wird diese Verliebtseinsphase schwächer und dann hat sie auch wieder mehr Zeit für dich. 

Anstatt auch immer nur zu fragen ob sie Zeit hat, solltest du ein Treffen einen konkreten vorschlagen. Ich weiß ja nicht was ihr sonst so gemacht habt. Aber du könntest zum Beispiel sagen: Ich möchte mir dir nach der Schule ein Eis essen gehen. Oder: Ich möchte das wir nach der Schule zusammen Hausaufgaben machen und dann einen Film gucken. 

Das klingt auf jeden Fall verbindlicher und wenn du ihr sagst was du willst, dann bekommt sie vielleicht auch Lust darauf und sagt zu. Versuchs mal. 

Scheiss Situation. Aber es sind viele in deiner Lage. Als erstes rede mit ihr offen und ehrlich darüber ohne Ihr Vorwürfe zu machen. Vielleicht merkt sie das momentan nicht wirklich oder kann es nicht abschätzen.

Lass sie ziehen. Wenn das mit dem Freund aus ist, kommt sie eventuell dahinter, was sie falsch gemacht hat.

Und sollte sie fragen, warum Du Dich nicht mehr meldest, dann weißt Du ja, was Du ihr antworten musst.


Wie gesagt, ich brauche sie. :/

0
@schattengrund

Wofür brauchst Du sie denn? Offensichtlich schert sie sich doch einen Dreck um Dich. Also mach Dich nicht abhängig. Oder lebst Du gerne in der Rolle des 5. Rad am Wagen?

0

Inzwischen habe ich nicht mehr allzu viele Kontakte/Freunde, hat einen psychischen Hintergrund, und ich hoffe noch immer, dass sich die Situation wieder einrenkt (?). Jo.

0

Das genau der Grund warum eine Freundschaft zwischen Mann und Frau nicht funktioniert.

Sobald jemand einen Partner bekommt ist der Freund egal, aber wehe der Partner ist Weg dann ist man wieder gut.

Und meistens lassen die Frauen den besten Freund im Stich umgekehrt ist das nicht so.

Sag ihr ganz klar das sie nicht mehr mit dir zu rechnen Brauch, wenn sie sich nicht mit dir trifft.

Fuß in Po und weg

Ich bin auch eine Frau. Warum denkt jeder, ich wäre ein Kerl?

0

ist das selbe pff 😝

0

Was möchtest Du wissen?