Beste Freundin ist suer weil ich genervt bin...?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Keine Angst, ich habe mich mit meiner BF auch vor kurzem wegen Schrott gestritten (sie verstand nicht, warum ich nicht mit ihr Fahrrad fahren will, obwohl ich das tue) später habe ich mich entschuldigt, sie hat jedoch nicht geantwortet. Sondern erst 2 oder 3 Tage später. Sie brauchte Zeit zum Nachdenke. Also lass ihr Zeit. Sie muss nachdenken. ;)

Ok, danke schonmal... Aber wir streiten uns irgenwie IMMER wegen so unnötigen Sachen, und sie ist immer sauer nur weil ICH sauer oder genervt bin, und dann bin ich jedes Mal die jenige, die sich wieder verträgt und entschuldigt...

0

Hallo :) Erst einmal, Finger weg von WhatsApp oder wo auch immer der Streit stattgefunden hat. Über sowas kann man einfach nicht so gut Emotionen rüber bringen und es gibt häufig Missverstände usw. Außerdem kannst du die Gefühle des anderen nicht wirklich deuten. Ruf sie an, rede mit ihr das nächste mal, wenn du sie siehst. Vielleicht hat sie sich irgendwie bedränt gefühlt oder hatte einfach schlechte Laune. Im zweiten Fall solltest du ihr Zeit geben sich abzuregen, auch wenn sie dann etwas überreagiert hat. Im ersteb Fall solltest du hr zuhören und es akzeptieren. ich denke sie hatte einfach einen schlechten Tag, dass wird mit Sicherheit wieder :) Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Hey Handballmausi, danke erstnal für deine Antwort :) Ich glaube nicht, dass sie einfach nur einen schlechten Tag hatte, weil wir uns immer wegen so Sachen streiten. Und ich bin immer die, die sich entschuldigt und sich vertragen will, obwohl ja immer zwei an einem Streit beteiligt sind, und obwohl ich die jenige bin, die sich Beleidigungen anhören muss... Ist das normal, und bin ich wirklich noch ihre beste Freundin, wenn wir uns so oft streiten?

0

Was möchtest Du wissen?