Beste Freundin ist mit 28 noch Jungfrau?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

was ist daran so ungewöhnlich, nicht gleich mit jedem ins bett zu hüpfen??

ich habe hohen respekt vor solchen menschen, wenn es nicht irgendeiner phobie entsprungen ist. alter? - absolut nebensächlich, wenn man nicht gerade minderjährig ist.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll daran schlimm sein? 

Vielleicht hat sie dir nicht die ganze Wahrheit erzählt. Es gibt Menschen, die Asexuell sind. Das bedeutet, sie berühren und lassen sich berühren, Küssen etc. aber sie haben keinen Sex. 

Warum das so ist, wissen manche davon nicht, nur, dass sie es nicht wollen oder keinen Bedarf bzw. keinen "Fortpflanzungsdrang" verspüren. 

An den anderen Kommentaren kann man sehr gut erkennen, wie Geschmacklos und traurig doe Community mittlerweile ist. Vielleicht sprichst du lieber mit normalen Menschen in deiner Umgebung über dieses Problem oder eben mit der genannten Person am besten selbst. 

Hier wirst du anscheinend zu 80% nur dumme Antworten erhalten.

In diesem Sinne noch einen ruhigen Abend. Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Mann der es zu schätzen weiß, wird sich glücklich schätzen, dass sie sich so lange "aufgehoben" hat. Des Weiteren find ich das ganz gut, dass man ein "schönes, erstes Mal" haben möchte und nicht nur in der Dorfdisco kurzerhand aufm Klo sich das Jungfernhäutchen verbannen zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt ganz darauf an, wie sie das findet!

Wenn es für sie okay ist, kann und sollte keiner übe sie urteilen; hat sie selbst das Gefühl das Torschlusspanik, wird das natürlich mit jedem Monat, der vergeht, größer werden und kann zum Problem werden. Sie könnte dann wahllos mit irgendwem Sex haben, nur um es "hinter sich zu bringen".

Es gibt aber auch Menschen, die zumindest lange nicht am Sex interessiert sind. Heutzutage bezeichnen sie sich gern als "asexuell", obwohl das für die meisten nur für einen Lebensabschnitt zutreffen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo liegt das Problem 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann sich das doch selber so einteilen wie man will ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hast du nicht zu entscheiden, wann sie Sex hat und ob sie jemals Sex haben wird. Eine Gesellschaft um sich rum, die penetrant versucht, ihr vorzuschreiben, was sie wann und wie mögen soll, braucht sie ganz bestimmt nicht. Geschweige denn irgendwelche Tratschereien hinter dem Rücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von casala
20.05.2016, 00:33

DH - für alle drei aspekte.  :)

1
Kommentar von MrTeilzeitgott
20.05.2016, 00:51

Sehr guter Kommentar. Du bringst es auf den Punkt Young. 

1

Was möchtest Du wissen?