Beste Freundin ignoriert mich manchmal komplett?

3 Antworten

Das ist schwierig.

In meinen Augen hast du dich richtig verhalten, wenn man mit bestimmten Personen nicht abhängen will, dann sollte man das auch nicht tun.

Ich würde mir, wenn das dauerhaft soweiter geht und nicht nur eine Phase ist einfach ein paar neue Freunde suchen. Es gibt viele zurückhaltende Personen, die, wenn man sich ihnen etwas nähert, sehr nett und aufgeschlossen sein können (das gilt auch für Jungs).

Hoffe ich konnte dir mit meinem eigenen Senf etwas helfen das Brot zu schmieren und wünsche dir noch einen angenehmen Feiertag.

MfG Friend Guardien

Du hast dich richtig verhalten denn ihr seid befreundet und sollt darauf achten, einander nicht absichtlich zu "nerven". Vielleicht kannst du ihr mal erzählen, dass du diese Leute einfach nicht magst und dass du dich fragst, warum sie nicht bei dir bleibt...

neue Freunde suchen

JU52-Was bedeuten die Buchstaben neben dem Hoheitszeichen?

Auf alten Fotos der JU52 als Militärmaschinen im 2. Wk (z.B. Transportflugzeug, Ambulanzflugzeug) stehen neben dem Luftwaffenzeichen Großbuchstaben. Meistens neben dem Ausstieg. Was bedeuten diese? Angabe des Feldstandortes?

Danke fürs Durchlesen.

...zur Frage

für welches Bauteil steht dieses Schaltzeichen?

Neben diesem Bauelement steht noch meistens eine Voltzahl dran. Z.Bsp: 16V

...zur Frage

Ist meine Freundin hinterlistig, oder meint sie es nur gut?

Hallo. Meine beste Freundin, ich kenne sie schon sehr vielen Jahren und im Moment denke ich mir immer mehr, dass sie nicht das Beste für mich will. ich erzähl euch einfach mal ein bisschen. ich hab ihr schon so oft geholfen, mit denen, auf die sie gestanden ist, zusammen zu kommen. alle ihre Freunde hat sie aufgrund meiner Hilfe. ich hatte noch nie einen Freund, was ich eigentlich nicht schlimm finde aber sie macht mir auch alle schlecht. ich hab mal einen süßen jungen kennengelernt beim Baden. Wir haben uns sehr oft getroffen und er wollte was von mir. Aber ich wollte noch nicht so richtig. Ich meinte zu meiner Freundin, dass ich ihn noch ein bisschen kennen lernen wollte. Dann ist meine Freundin zu ihm gegangen und hat gesagt, dass ich ihn nicht mag und hat sich an ihn rangeschmissen. Er hat es mir später erzählt aber ich hab ihm die wahre Geschichte erzählt. seit dem sind wir gute Freunde. ein guter Freund steht auf mich und dass schon seit längerem, ich mag ihn auch. das weiß sie auch aber sie macht sich trotzdem die ganze Zeit an ihn ran. und dann sagt sie immer: ich weiß dass du nicht neben ihn sitzen willst, weil er sich sonst an dich ranmacht, deshalb setze ich mich neben ihn. ich finde das total gemein von ihr, weil sie genau weiß, dass dich ihn mag. allgemein will sie immer im Mittelpunkt stehen und drängt sich immer zwischen uns. so können wir uns nie näher kommen. auch sind wir mal vor einer Woche auf einem Geburtstag gewesen da war der der junge auch wieder. wir sind alleine weggelaufen und haben geredet. wir haben uns zusammen auf ein einsamen mauer gesetzt und er hat sein arm um mich gelegt. dann haben wir zusammen geredet und ein bisschen geflirtet. Meine Freundin hat uns über eine Stunde lang gesucht, obwohl sie wusste, dass wir mal alleine laufen gehen. dann hat sie uns gefunden und sich zwischen uns gesetzt obwohl sie genau gesehen hat, dass er grad seine Hand um mich gelegt hat. Sie versucht auch die ganze zeit mit nachzumachen und schminkt sich so wie ich, zieht sich an wie ich, macht die gleiche Frisur wie ich - einfach alles.

...zur Frage

Kann man einem Kunden sagen, dass man noch was vor hat?

Schon ein paarmal kam es vor. Es ist Freitag Abend. Um 17 Uhr ist Dienstschluss. Um 18 Uhr ist irgendwo eine Veranstaltung, die ich aufsuchen möchte. Geht sich locker aus, wenn ich pünktlich weggehe. Doch meistens dann, wenn ich was vorhabe und eh jede Minute zählt, kann es sein, dass ich gerade die Bürotür zusperren will und plötzlich steht noch ein Kunde da. Kann man dem Kunden nun sagen, dass man keine Zeit mehr hat, weil man dringend weg muss. Oder muss man in diesem Fall auf das, was man privat vorgehabt hätte, verzichten. Ein Kunde beschwerte sich schon einmal, dass ich einfach weggegangen bin obwohl ich ihn gesehen haben muss. Daraufhin gab es vom Chef auch eine Rüge.

...zur Frage

Beste freundin hat keine freunde ausser mir?

Meine beste freundin und ich kennen uns schon lange und gehen in eine stufe. Seit 1 jahr ca hab ich mich sehr verändert, habe meine persönlichkeit und interessen entwickelt und einen neuen freundeskreis gefunden (auch in meiner Stufe). Das problem nun ist dass meine beste Freundin keine Freunde ausser mich ht also wirklich niemanden ausser ihrem Freund den ich auch mega unsympathisch und spiessig finde. Wenn ich ehrlich bin passt sie nun gar nicht mehr zu mir auch von der Persönlichkeit her nicht. Sie gibt sich auch keine Mühe in meinen freundeskreis integriert zu werden. Sie steht in den pausen immer bei uns da sie total an mir klebt und ich so überhaupt keine freie sekunde habe sie ist einfach IMMER neben mir da sie halt sonst niemanden hat. Dadurch nervt sie mich nur noch und ich versuche es ihr auch klar zu machen indem ich öfter weggehe, etwas mit anderen unternehme und weniger schreibe. Eig müsste ich nit ihr drüber reden doch sie tut mir doch sehr leid da sie wie gesagt sonst keinen hat und nicht weiss wohin mit sich. Was soll ich nur tun?

...zur Frage

Vor die Wahl gestellt...

Hallo! Ich komme gerade von England zurück. Ich war ein Woche dort, von der Schule aus! Meine beste Freundin und ein guter Freund sind natürlich auch mitgefahren! Ich habe dort ziemlich viel mit meinem besten Freund gemacht, zum Beispiel bei den Sightseeingtours war er die ganze Zeit an meiner Seite. Wir sind bei den Busfahrten auch fast immer zusammen gesessen. Er bedeutet mir wirklich viel und bei ihm habe ich das Gefühl, dass ich normal sein kann, also so wie ich bin. Er hat im Bus oder bei Stadtbesichtigungen auch öfters meine Hand genommen und wir sind Hand in Hand gegangen! Wir waren einmal im Kino und er hat sich neben mich gesetzt. Es war ziemlich kalt im Kino und er hat einfach meine Hand genommen und sie den ganzen Film durch, gehalten. Meine beste Freundin jedoch mag ihn nicht! Sie hat gesagt sie mag seine Persönlichkeit nicht, deshalb war es für mich in dieser Woche sehr schwierig. Ich habe versucht so oft wie möglich bei meiner besten Freundin zu sein, damit sie nicht beleidigt ist, jedoch hatte ich mit meinem besten Freund mehr Spaß, aber sie kann ihn nicht leiden, also kann ich nicht gleichzeitig bei beiden sein. Ich bin sozusagen immer hin und her gependelt zwischen den beiden. Meine Beste hat sich auch verändert und ich fühlte mich oft wohler, wenn ich bei meinem besten Freund war. Ich war in dieser Zeit einfach lieber mit meinem besten Freund zusammen. Meine Beste war dann oft bei den anderen Mädchen und dort hat sie ebenso wirklich ganz gute Freundinnen mit denen sie teilweise aufgewachsen ist. Ich verstehe mich zwar gut mit den anderen Mädchen und ich bin auch wirklich gut mit ihnen befreundet, aber ich habe nicht so viel Spaß mit ihnen und oft weiß ich nicht einmal was ich mit ihnen reden soll. Zu Hause hat meine beste Freundin mich gefragt, warum ich so viel mit meinem besten Freund mache und ob wir eigentlich noch beste Freundinnen sind. Natürlich hab ich gleich gesagt, dass sich niemals ein Junge zwischen uns stellen kann. Egal ob er mein bester Freund ist oder ich in einer Beziehung bin. Nichts geht vor meine beste Freundin. Sie hat das auch gleich verstanden, aber sie will trotzdem dass ich mich entscheide zwischen ihm und ihr.Sie hat gesagt: "Entweder meine Freundschaft oder seine!" Ich habe mich natürlich für sie entschieden, aber es tut so weh, keinen Kontakt mit ihm zu haben. Er hat es verstanden und hat auch gemeint, dass es vielleicht besser wäre für die Freundschaft zwischen ihr und mir. Ich war ihm sehr dankbar wie ich mich von ihm verabschiedet habe. Aber ich darf nicht einmal mit ihm normal reden, zum Beispiel über Hausaufgaben. Nicht einmal in der Schule, da sorgen ihre Freundinnen und auch meine, dass er mir nicht zu nahe kommt. Ich hab ihn wirklich gern und einfach das alles aufgeben war hart für mich. Ich bereue es nicht, dass ich mich für meine beste Freundin entschieden habe, aber ich bereue irgendwie, dass ich ihn gehen habe lassen. Ich weiß nicht was ich machen soll, ich vermisse ihn so sehr...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?