Beste freundin hat nie lust sich mit mir zu treffen/bin enttäuscht/sauer

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In letzter zeit sehen wir uns nur noch in der schule oder wenn ich donnerstags in der mittagspause bei ihr bin.. da leidet unsere freundschaft schon drunter weil wir uns öfters streiten..

Hallo? Ich finde du forderst aber ganz schön...Schule von Mo-Fr und Do Mittag seht ihr euch und ihr telefoniert/SMS usw auch bestimmt...was willst du denn? Jeden Tag 12 Stunden Kontakt? Ich kann deine Freundin schon irgendwie verstehen. Offensichtlich klammerst du! Und das kann einem mit der Zeit ECHT auf den Senkel gehen....du solltest eurer Freundschaft ein wenig mehr Zeitraum gönnen sonst stehst du bald alleine da. Ich weiss wovon ich rede...ich hatte eine Freundschaft die genauso ablief und nur aus diesem Grund endete...wegen diesem zwanghaften "Aufeinanderkleben"!

Versteh mich nicht falsch aber BESTE Freundschaft heisst auch dem anderen seinen Freiraum zu lassen. Du missverstehst da was. Und wenn du ihr weil sie Zeit für sich braucht die Hölle heiss machst, wird sie sich komplett von dir abwenden. Das ist so sicher wie das Amen im Gebet. Gönn IHR und DIR etwas Ruhe! Dann gehts auch mit eurer Freundschaft wieder bergauf und man freut sich auch mehr aufeinander. Und wenn du sie liebst wie eine Schwester akzeptiere auch mal ein Nein. Du möchtest das doch auch wenn es anders rum wäre?

Mfg

K1ller 08.03.2014, 19:43

Einmal ein nein akzeptieren würde ich SOFORT. aber nich wenn ich andauernd "nein kb" zu hören bekomme. Und facebook und telefonieren ist kein persönlicher kontakt und in der schule kann man ja schlecht ins kino gehen oder so etwas. Und das würde ich echt gerne mal wieder machen.. ich will sie einfach davor bewaren einer dieser teenies zu werden die ständig vor dem pc oder sonstiges hocken und zocken und für die die welt untergeht wenns wlan mal spackt.. und ICH bin die aller letzte die klammert glaub mir... hab selber manchmal keine lust auf sie aber ich sag ich dann nich wochenlang ständig ab!!

0
Sonix82 08.03.2014, 19:54
@K1ller

Dann würd ich's aber auch mal anders angehen. Wenn du sie fragst ob ihr euch seht, sie sagt "Nein"...dann frag sie doch mal (in einem normalen Tonfall) ob sie Probleme oder so hat? Und ob du ihr irgendwie helfen kannst. Schon mal daran gedacht das sie vielleicht ein bestimmtes Problem hat das gar nichts mit dir zu tun haben könnte?? Und sie jetzt das hier liest (hast du selber erwähnt) und sich jetzt auch noch Vorwürfen von anderer Seite ausgesetzt sieht? Ich weiss nicht was abgeht bei euch...woher auch...aber hast du auch versucht es behutsam anzugehen oder hast du gleich die beleidigte Leberwurst raushängen lassen? Mfg

0
K1ller 09.03.2014, 13:15
@Sonix82

Ich habe nie die beleidigte Leberwurst gespielt sondern hab es einfach dabei belassen und siebein anderes mal gefragt wo ich dann wieder ein nein zu hören bekam und habs dann halt wieder lassen. Und so hings ewig weiter

0

Hahaha..........blödes Clash of Clans, ich sags immer wieder..........wie kann man sich nur so abhängig machen von dem blöden Spiel.

Aber mal ganz ehrlich, Freunde kommen und gehen. Du wirst immer wieder Freunde in deinem Leben finden, die dich ein Stück begleiten und dann wieder aus deinem Leben verschwinden. Meist sind es nur wenige, die Dich länger begleiten. Aber die tun dann genausowas für die Freundschaft wie Du. Wenn es zu einseitig wird, dann laß sie gehen. Freundschaft heißt nicht, dass der eine nur darunter leidet und schon gar nicht, dass man sich ständig streitet. Sowas kenne ich von meinen Freundinnen überhaupt nicht. Vielleicht solltest Du Dich einfach mal nicht mehr melden. Wie heißt es so schön: was gut ist, kommt zurück. Was schlecht ist, bleibt weg.

Du solltest ihr mal etwas mehr Freiraum lassen. Sich zu oft sehen ist genau so schlecht für eine gute Freundschaft wie sich so gut wie nie sehen. Sie hat zwar ein paar mal gesagt das sie sich nicht treffen will, aber du doch auch. Du sagst, du hättest dann meistenß auch was vor und sie säße nur zu hause am Lap-Top und so. Wenn das so ist, solltest ihr helfen und dich mit ihr treffen ob sie grad Lust drauf hat oder eher nicht. (Auf jeden Fall ohne irgendwelche Medien) Du solltest auf jeden Fall mit ihr reden und sagen was du denkst. Viel Glück.

K1ller 09.03.2014, 13:11

Ich glaub du verstehst da was falsch oder so.. sie WILL bzw. Wollte sich ja nicht mit mir treffen sondern lieber vor dem laptop, handy etc. Sitzen. Wie sollte ich ihr dann helfen wenn sie sich nicht treffen wollte?!? Kann sie ja schlecht dazu zwingen..

0

Vermutlich hat sie kein Bock jeden Tag dich zu sehen. Man braucht auch mal Abstand und will auch mal mit anderen Freunden was machen.

Wenn sie mur noch daheim hockt, denke ich das sie irgendwelche Probleme hat.

K1ller 08.03.2014, 19:29

Aber sie macht ja auch nix mit anderen feeunden aus

0
LockchenKoepfli 08.03.2014, 19:33
@K1ller

Dann denk ich noch eher, dass sie ein Problem mit sich hat.

Wenn jemand nurnoch daheim hockt können das Anzeichen für eine Depression sein, muss aber nicht, es kann genauso eine Phase sein, die vorbei geht!

0
K1ller 08.03.2014, 19:38
@LockchenKoepfli

Ich denke nicht weil sie in der schule schon "normal" wirkt.. sie lacht viel, labert müll und so macht späßchen.. sie wirkt auf mich überhaupt nich depri

0
LockchenKoepfli 08.03.2014, 19:43
@K1ller

Wenn es einem schlecht geht, muss man es ihnen nicht unbedingt ansehen. Es ist schon sehr komisch, dass sie plötzlich nur noch dahrim hockt, oder?

Ich denke es hat nichts mit dir zu tun, aber reden hat noch nie geschafet. Ausserdem wenn du weisst, dass sie das liest, warum redest du nicht gkeich mit ihr? Das könnte meiner Meinung nach viel mehr in einen Streit enden, als persönlich.

0

vllt ist sie depressiv

Was möchtest Du wissen?