Meine beste Freundin hat nach einem Streit den Kontakt abgebrochen und sagt, ich bin ihr nicht wichtig. Was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also wenn ich den wirr-warr richtig gedeutet habe, hat der EX-Freund da mal ganz schön manipulier und so lang Deine Freundin nicht selbst darauf kommt wird es nix mehr mit Euch.Das heißt für dich warten, selbst wenn Du Dich mit Deiner Freundin wiedermal verträgst. Wenn Du ihr sagst, das es der EX-Freund ist der lügt und Euch auseinander bringt, wird sie es nicht glauben, da du ja mit ihm zusammen warst und sie denken wird das du ihn zurück haben willst und das deshalb erzählst - Deshalb halte Dich zurück es wird schon Du bedeutest Ihr zuviel und sie Dir. Sie wird merken wie Ihr Freund ist und Schluß machen solange mußt Du Dich zurück nehmen . Der Rest erledigt sich von allein.

PS : Bei uns Freundinnen gab es ein ungeschriebenes Gesetz das niemand den EX des anderen nimmt, mit Ausnahmen wenn gefragt wurde und über die Situation geredet wurde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mann findet schnell neue freunde. Lass sie in ruhe.

deine Geschichte ist sehr traurig aber auch interresant, versuch draus eine geschichte zu machen, schreib ein buch. Vieleicht wirst du ja berühmt. 

Ich hoffe alles gute für dich

LG. Robin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

brich auch den Kontakt mit ihr ab wenn sie eine echte freundin wer hätte sie dir geglaubt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe Deine Frage nicht ganz gelesen, aber es scheint kompliziert zu sein. Schiess diese "Freunde" in den Wind.....So einen Quatsch braucht doch kein Mensch, oder ?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es hat mit euch ja eh nicht funktioniert !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Sie Kontakt haben will sollte sie sich melden. Du hast schon alles versucht ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?