"beste freundin" fängt immer wegen nichts streit an

2 Antworten

Kommt so rüber als würde sie dich nur ausnutzen...sie denkt vll weil Du eben nicht so viele Freunde hast das du so zu sagen auf sie angewiesen bist. Ich würde dir raten mal ein ernsthaftes Gespräch zu führen wenn sie lauter wird block ab sag das du nicht so mit dir reden lässt und zeig ihr einfach mal die Kalte Schulter. Bedeutest du ihr was kommt sie wieder an wenn nicht kannst du auf so eine Freundin verzichten ;)

Ja ich wollte mit ihr darüber reden und sie anrufen aber die kann nur schreiben und meint nö und wenn ich sie frage was das jetzt soll und sie mir das mal erklären soll damit ich das verstehe meint sie einfach wieso sollte ich und will nicht mal darüber reden und ich weiß jetzt schon wenn ich in der Schule zu ihr komme und reden will wird sie einfach weg gehen oder mich ignorieren sie kann einfach keine vernünftigen Gespräche führen und wenn wird sie direkt laut und schreit rum war jetzt immer so

0
@amelieloool

Dann bist du ihr nichts wert. Entweder du setzt dich durch so das sie mit dir redet oder du kündigst ihr die Freundschaft weil sowas musst du dir nicht Geben

0

Nicht schlimm das du so viel geschrieben hast :))

Dein Problem klingt auf jeden Fall ernst und ich kann verstehen das dich die ganze Sache fertig macht. Hast du sie denn schon mal offen darauf angesprochen was du über die ganze Sache denkst. Wenn nicht triff dich mal Nachmittags mit ihr allein in einer entspannten Umgebung und sprich sie auf die Sache an. Sage ihr deine Meinung direkt ins Gesicht. Achte dabei aber bitte darauf, dass du nett bleibst und nicht irgendwie beleidigend. Vielleicht ist es ihr gar nicht klar wie sehr sie dich verletzt.

Wenn sie es allerdings schon mit Absicht macht dann wirst du das merken und dann solltest du defenitiv Abstand von ihr nehmen. So eine Freundin brauchst du nicht.

Wenn sie sich komplett ändert wär das natürlich super für dich, aber ich denke nicht das dass einfach so passiert. Deswegen versuche doch vielleicht etwas offener zu werden und dich mehr an andere Menschen zu halten. Such dir noch andere in deiner Klasse mit denen du etwas machen kannst, sodass sie bemerkt das du auch ohne sie kannst. Wenn ihr eure Freundschaft wirklich was bedeutet wird sie spätestens dann, wenn sie Angst hat dich zu verlieren über ihr Verhalten nachdenken und es ändern.

Ich wünsche dir das alles wieder gut wird und du die 9 u. 10 Klasse noch gut hinter dich bringst :)))

Hoffe ich konnte dir helfen... Viel Glück ;))

Vielen dank für deine Antwort, ich habe schon einige Male versucht sie darauf anzusprechen aber das ist echt schwer bei ihr , sie hat so einen schwierigen Charakter, mit der kleinsten Kritik kann sie überhaupt nicht umgehen traue mich schon gar nicht irgentetwas zu sagen das ihr nicht passen könnte weil die direkt richtig unfreundlich wird mich die ganze zeit richtig angewidert komisch anguckt das ist so schlimm sie kann sich gar nicht in soeine andere Lage versetzen in der ich grad bin z.b. Ihr ist alles so egal wie es anderen geht und so deswegen trau ich mich nicht mal zu sagen ich würde gern mit die Reden weil ich das und das nicht gut finde die würde direkt so verzehrt gucken und laut werden was das soll und nicht mal mit kommen das weiß ich jetzt schon

0
@amelieloool

Ich würde an deiner Stelle defenitiv erstmal auf Abstand gehen und mehr was mit anderen machen.. Sprich einfach irgendjemanden aus deiner Klasse mit dem du ganz gut klar kommst an und frag ob ihr was machen wollt. Kannst ja vielleicht auch in irgendeinen Verein eintreten, da lernst du neue Leute kennen.. So wie das klingt scheint es, so hart das jetzt auch ist, als würde sie dich nicht besonders schätzen. So eine Freundin brauchst du echt nicht. Versuch also neue und bessere Freunde zu finden. Lass dich von ihr nicht fertig machen. Du hast es nicht verdient das man dich so behandelt!!

0

Was möchtest Du wissen?