beste freudin :vertrauen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn sie ALLEs weitererzählt, was Du ihr sagst, kann sie per Definition NICHT Deine beste Freundin sein. So einfach ist das. 

Sprich sie doch mal auf ein paar Ereignisse an und sage ihr, dass Du Dich verletzt fühlst. Entweder sie akzeptiert es und hört in Zukunft auf, zu plappern oder Du kündigst ihr die Freundschaft. FERTIG! 

Dazwischen gibt es nichts. So lange ich keine Straftat begehe, halten Freunde ihren Mund, wenn ich sie darum bitte - und umgekehrt natürlich auch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beautyqueen1122
23.10.2016, 17:15

es ist noch nie vorgefallen, dass ich irgendetwas von ihr weitergesagt habe , ich finde sowas einfach nur extrem falsch .. allerdings weiß ich nicht ,wie ich sie drauf ansprechen soll, weil meine anderen freundinnen sonst sauer auf mich wären, oder ob ich das jetzt einfach ignoriere, dass sie das weitersagt

0
Kommentar von Barney123
24.10.2016, 10:01

Hallo ramay,

wenn ich sie darum bitte

????????????????????????????

https://goo.gl/neuD5N

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

LG und das spart mir jede weitere Antwort

LG

0

Sie hört sich nicht so an wie eine gute freundin. Ich würde sie darauf ansprechen aber ich würde ihr sagen das ich es aus zufall mitbekommen habe weil ich gehört habe wie andere darüber reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beautyqueen1122
23.10.2016, 17:13

das könnte ich mal probieren :) jedoch habe ich "angst" vor ihr, weil sie so schnell zickig wird

0

vertrauen ist halt einfach weg und heikle themen solltest du mit ihr nicht mehr besprechen, ist halt nen ganz großer kindergarten ^^

Sie sieht ihre eigenen Fehler nicht und reflektiert ihr Verhalten nicht richtig, daran müsste sie jetzt aber arbeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?