13 Antworten

Das Ende von "Fight Club". Durden schießt sich, und damit auch seinem Alter Ego, den er damit tötet, die Backe weg. Im Hintertgrund fallen die Bankgebäude in sich zusammen. Großartig: die Musik von den Pixies (Where is my Mind) https://youtu.be/11eBZd7zdbs

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hab den Film vor ein paar Monaten gesehen. Fand die Szene auch so gut, wo er sich im Keller verprügeln lassen hat ohne sich zu wehren 😅

0

Es gibt wirklich so viele Tolle Szenen, deshalb nenne ich jetzt mal nur ein Paar:

  • Die Szene, die bereits OrangeLila gepostet hat( The Green Mile)
  • Kampf zwischen Anakin und Obi Wan und zwischen Luke und Vader Star Wars Ep. 3, 5 und 6)
  • Order 66 (Star Wars Episode 3)
  • Die ,,Luke ich bin dein Vater“ Szene. (Star Wars Ep. 5)
  • Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen( Forrest Gump)
  • Die Rede in ,,Der Große Diktator“
  • Als Andy Dufresne entkommt (Die Verurteilten)
  • Tod von Mufasa (König der Löwen)

Bin kein großer Star Wars Fan, aber die anderen sind tatsächlich ziemlich gut stimmt!

1

Der Satz Luke ich bin dein Vater kam nie in den Star Wars Filmen vor

0
@SnoopCat95

Ich weiß schon, Habe ihn nur zur Wiedererkennung so geschrieben.

0

Zur Überschrift (beste Filmszene aller Zeiten) passt die Szene zwar nicht, da es objektiv betrachtet sicher nicht die beste Filmszene ist, aber zur Frage nach den Lieblingsszenen passt sie sehr gut, was ja deutlich subjektiver ist:

https://www.youtube.com/watch?v=MsFAJoutbFQ

Ich liebe es einfach, wie David (John Cusack) hier mit dem Jungen umgeht :-) (aus "Mein Kind vom Mars", Originaltitel "Martian Child")

Guck ich mir mal an :)

0

Was möchtest Du wissen?