beste einjährige cpu haswell

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das kommt drauf an was du mit der CPU machen willst? Der i5 ist natürlich deutlich stärker....

ööÖÖÖÖ

irgendwie versteh ich die Frage trotzdem nicht so ganz, etwas deutlicher, was etz gemeint ist, hätte er sich schon ausdrücken können, könnte man auch meinen, er will ne gebrauchte CPU kaufen, die schon nen Jahr alt ist

was am besten für eine 1 jährige cpu geeignet wäre

wenn er wirklich das Einführungsdatum gemeint hat, dann liegt er falsch, die Haswell sind NOCH kein Jahr alt, offiziell, von daher

warum nicht den Xeon 1230v3 ??? nach wie vor beim P/L die beste CPU, die man momentan für den Desktop kaufen kann, wenn ihr mich fragt

i5 4570? naja, der i5 4440 ist momentan um ~ 12 Euro günstiger zu haben, und wegen 100 MHZ, ist es dann fraglich, warum man sich dann den i5 4570 kaufen sollte, wo man den i5 4440 Standardmäßig mit dem Turbotakt laufen lassen kann, soweit ein etwas besserer CPU Kühler wie der Raijintek Aidos verbaut ist

;)

mfg

1
@CryingFreeman13

i5 4570? naja, der i5 4440 ist momentan um ~ 12 Euro günstiger zu haben, und wegen 100 MHZ, ist es dann fraglich, warum man sich dann den i5 4570 kaufen sollte, wo man den i5 4440 Standardmäßig mit dem Turbotakt laufen lassen kann, soweit ein etwas besserer CPU Kühler wie der Raijintek Aidos verbaut ist

Geht das noch? Dachte das hat Intel per Microcode-Update gesperrt. Meine zumindest sowas über den Xeon E3 1230v3 gelesen zu haben...

0
@244Pu
Dachte das hat Intel per Microcode-Update gesperrt.

Das war doch das übertakten bzw. heraufsetzten des Multis ohne Z87 Board. :O ?

0
@Pikar13

Ich meine das wurde beim Xeon gesperrt, habe ich zumindest mal irgendwo gelesen....

Keinen Plan ob das wahr ist, bei meinem geht's noch...

0
@akinteo

Das macht keinen Sinn. Entweder du nimmst jetzt einen Xeon E3 1230v3 (i7 4770 ohne IGP und mit marginal verringertem Takt) oder du nimmst einen aktuellen i5 und bleibst erstmal dabei.

Ein i7 /Xeon E3 1230v3 leistet bei Spielen kaum mehr als ein i5, von daher würde es sich nicht lohnen von einem i5 auf einen Xeon oder i7 zu updaten...

0

Was möchtest Du wissen?