Beste Bildbearbeitungs App?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Für "richtige", bzw. professionellere Bildbearbeitung taugen Apps auch nicht. Dafür braucht man ein Bildbearbeitungsprogramm.

Das bekannteste und umfangreichste Programm ist hier natürlich Photoshop. Das gibt es zwar nicht umsonst, sondern nur noch als Abo. Aber Du kannst es Dir trotzdem runterladen und einen Monat umsonst nutzen, wenn Du es dann weiter nutzen möchtest, müßtest Du es abonnieren.

Es gibt aber auch gute Bildbearbeitungsprogramme, die kostenlos sind:

Gimp ist das umfangreichste kostenlose Bildbearbeitungsprogramm, aber man braucht schon eine Weile, um damit gut arbeiten zu können, da es nicht ganz unkompliziert ist. Dafür kann man damit fast alles machen, was man auch mit Photoshop machen kann. Es gibt dafür auch jede Menge plug-ins, mit denen man das Programm erwitern kann.

Außerdem gibt es noch Paint.net (auch ziemlich umfangreich und es gibt auch plug-ins dafür) und Photoscape (nicht so umfangreich, aber sehr einfach zu bedienen und daher gerade für Bildbearbeitungseinsteiger interessant).

Gimp, Paint.net und Photoscape kannst Du Dir alle umsonst aus dem Netz runterladen.

Es gibt noch eine Menge anderer mehr oder weniger guter kostenloser Bildbearbeitungen, habe hier nur die bekanntesten rausgesucht. Außerdem gibt es noch eine Menge spezieller Programme, wie z.B. für RAW Entwicklung:

Lightroom, Capture One, Photoshop Camera Raw (kostenpflichtig, kann man aber einen Monat umsonst testen), Raw Therapee (kostenlos).

HDR Programme:

Photomatix, HDR Projekts, HDR Expose, Photoshop (kostenpflichtig), Luminance HDR, HDR Projekts Elements, Traumflieger DRI-Tool (kostenlos).

Es gibt natürlich noch viel mehr Programme, aber ich denke, die wichtigsten habe ich hier aufgezählt.

Ich selbst beschäftige mich hauptsächlich mit HDR Fotografie. Hier noch ein paar meiner Bilder, die ich mit Photoshop CC und Photomatix Pro 5 bearbeitet habe:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Affinity Photo kostet zur Zeit 49,99€ und gilt als großer Konkurrent gegenüber Photoshop. Wird manchmal auch günstiger angeboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich gibt es photoshop. Welches du in der CC kostenlos testen kannst. Sonst gibt es noch gimp. Alle die mir bekannt sind.. Kommt aber darauf an was du damit überhaupt machen willst xd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aviary finde sehr gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

FaceTune (kostenpflichtig) & VSCO Cam (gratis) finde ich sehr gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?