Beste ausrede/absage für ein treffen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

also ich würde ja sagen die beste ausrede ist immer noch die wahrheit. sag ihm einfach das du da heute einfach keine lust zu hast da du mal ein wenig zeit für dich selber brauchst.

ansonsten... joa gute frage :-) du hast bischen stress mit deinen eltern (falls du zu haus wohnst)ansonsten wenn du ne eigene wohnung hast musst du heute sauber machen!

hoffe konnte dir bischel helfen

Drumherumreden bringt nichts. Immer schön die Wahrheit sagen, das kommt am besten an. Wenn dein Freund nicht weiss, dass du von Zeit zu Zeit ein bischen Zeit für dich selber brauchst, dann wird er sich Gedanken machen und Vermutungen anstellen, die für eure Beziehung nicht gut sind. Alles Gute für euch.

Ehrlich sein ist da immer am besten, vielleicht noch in Kombination mit einer kleinen Notlüge wie "ich fühl mich heut nicht so gut". Aber am besten sagst du es ihm ehrlich, es bringt nichts, wenn ihr euch gegenseitig anlügt...

Du wirst deinen Grund haben warum er nicht zu dir nach Hause kommen soll. Sei ehrlich und packe diesen Grund in 1 Satz. Du musst ja nicht alles preisgeben, nur die Grundaussage sollte mit der Wahrheit übereinstimmen.

-am besten sagst du es ihm sanft aber dass er es versteht.......

Ich treffe mich mit deinem Bruder - sorry - ein Dreier passt mir nicht. ;D

keine lust auf verabredung??? hm, sei einfach ehrlich zu ihm und sag, dass du heute total lustlos bist und dich bei dir zu hause alleine verkrümeln willst....

Sei einfach ehrlich!

Was möchtest Du wissen?