Bestbezahltester Nebenjob?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aushilfe Industrieunternehmen - 14,33€/h bei 35 Std./Woche macht 2008€/Monat; als Nachtschicht über 2500€/Monat - 1 Überstunde pro Tag kommt nochmal 286.6€/Monat dazu (maximal 5 Überstunden/Tag= max. 3441€/Monat) - ist aber nicht auf Lange Zeit sicher (Abteilungswechsel, Rückgang der Produktion = Kein Bedarf an Arbeitskraft)

IckDitEngelchen 07.03.2014, 13:09

Was macht man da?

0
VortexDani 07.03.2014, 13:15
@IckDitEngelchen

meistens eintönige Sachen aber habs zum Glück zum Erfahrung sammeln bei einem Industrieroboterunternehmen KUKA in Augsburg gemacht - erst in der Greifermontage 2 Monate Listen abgearbeitet und Baugruppen verpackt + versendet sowie Bauteile und Pläne Kontrolliert und später geholfen beim zusammenbauen (interessant aber anstrengend) - später in der Logistik (Listen abarbeiten und Warenbewegung: Material und Teile auf Paletten) - ist relativ langweilig (zum glück war da noch eine andere Aushilfe in meinem Alter) also hab ich nur 3 Monate durchgehalten (wollt vor dem Studium etwas Einblick in so ein Unternehmen) - manche können eben Routinearbeit aber ich nicht - da bin ich lieber ein Konstruktionsingenieur etc.

0
IckDitEngelchen 07.03.2014, 13:26

Langweilig ist kein Problem!!:-D ich such mal was hier in Berlin,danke!

1

Ungelernt bleibt eben ungelernt. Da kannst du normalerweise froh sein, wenn du auf 7,50 € kommst.

Darum sind es auch nur nebenjobs... wenn die sooo toll wären und gutbezahlt würde es jeder machen...

IckDitEngelchen 07.03.2014, 12:59

Sie sollten aber gut bezahlt werden, der Arbeitgeber zahlt nirgendwo ein (Rente, sozial, kranken...)

0
lenzing42 07.03.2014, 13:16
@IckDitEngelchen

der Arbeitgeber zahlt nirgendwo ein<

Diese Aussage ist sachlich nicht richtig.Bei einem Nebenjob mit max. € 450,- im Monat,zahlt der Arbeitgeber einschließlich der 2 % Pauschalsteuer insgesamt an Nebenkosten 30 % deines Einkommens .

2
IckDitEngelchen 07.03.2014, 13:27

Ach so, wusste ich gar nicht 😳

0

Am Rande angemerkt: Der doppelte Superlativ ist einer der meistgemachtesten Grammatikfehler.

VortexDani 19.05.2014, 02:03

"meistgemachtesten" das war Absicht oder? XD

0

Was möchtest Du wissen?