Bestbezahltester Beruf mit Hauptschulabschluss?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

In einem Handwerksberuf kan man relativ gut verdienen  wen man mit Intelegenten und kretiv ist und auch Ein gutes Räumliches denken hat und mit Technik und Kunden gut umgehen kann zwar erst nach der Ausbildung aber je nach dem welcher Beruf das ist gibt es auch zulagen oder auch Montage. zulagen usw.

Aber erstmal must du wissen welcher Beruf was für dich ist und ob du die Notwendiegen Fähiegkeiten dazu hast zb beim Kunden dienst im Heizungsbau ist es von Vorteil wen man auch Gelenkieg ist damit man am Kaminrohr kommt und einem Dreck nichts ausmacht da man im Schlimsten fall Völlieg verust von der Arbeit kommt..

Der Beste verdinst in der Ausbildung war mal Bergman aber ohne Höhere Bildung kannst du das schon mal vergesen mit einem hohen Verdinst in der Ausbildung.Dazu  hast du den falschen Abschluß für zb Pilot usw,Nur wen du eine Abschluß hast und dan genug Geld für den Meisterbrief Zurücklegst kanst du besser verdienen das dauert nochmal 5 Jahre nach dem Abschluß und kostest dich ca 25.000-50.000€ .

Aber das erstes das dich jeder Arbeitgeber fragen wird ist wiso du nicht vorher schon eine Ausbildung angefangen hast den die könnte vermuten das du Erstmal keine Lust auf Arbeit Hattest und es Vileicht auch noch so ist.Mit deinem Hauptschuhlabschluß must du nehmen was du bekommst den Sonst must du erstmal weiter zur schuhle..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Hauptschüler mußt Du Dich ziemlich anstrengen, um viel zu verdienen. Wenn Du in irgendetwas wirklich gut bist, ganz Du auch Karriere machen. Der Beruf ist eigentlich egal, Du mußt nur Spitze sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ivo1011
19.12.2015, 22:25

naja also verdient man in jedem Beruf genau gleich viel durchschnittlich? das kannste deine oma erzählen

0

Handwerk hat goldenen Boden...

Ein (guter) selbstständiger Handwerksmeister verdient über das ganze Erwerbsleben gesehen häufig deutlich mehr, als die meisten Akademiker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest nicht fragen, welcher Beruf hier am Besten bezahlt wird. Deine Frage sollte eigentlich lauten, welcher Beruf Dir am Besten liegt! Oder willst Du Dich einen großen Teil Deines Lebens durch einen Beruf quälen, der Dir nicht liegt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ivo1011
19.12.2015, 22:46

du quälst dich? dann hast du wahrscheinlich nicht den richtigen beruf

0

Hole doch den Realschulabschluss nach? Besser ist das. Du hast viel mehr Möglichkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peoplelife
19.12.2015, 22:22

Hätte er besser in dem Jahr gemacht was vergangen ist.

1
Kommentar von ivo1011
19.12.2015, 22:24

keine ahnung was daran so schwer ist die frage zu beantworten. ich werde bestimmt nicht wegen einem gutefrageuser meine meinung ändern lol

0
Kommentar von ivo1011
19.12.2015, 22:32

diese menschen die denken sie sind schlau weil sie eine realschule oder ein gymnasium besucht haben hahaha immer geil

0
Kommentar von ivo1011
19.12.2015, 22:38

ich wahr schon in allen drei schulen und für schule musst du nichtmal annähernd schlau sein ihr könnt mir garnix erzählen

0
Kommentar von ivo1011
19.12.2015, 22:44

ne man muss nichtmal intelligent sein du bist das beste beispiel

0

werd` Mauer !

immer noch der bestbezahlte Handwerksjob und dieser Job hat Zukunft

( allerdings langfristig auch auf Kosten der Gesundheit.....)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gut bezahlt.....Gerüstbauer....da sparst Du auch gleich die

Kosten für die " Muckibude"....VG pw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ivo1011
19.12.2015, 22:45

weil man leben eben nicht so süss schmeckt wie deins du schmock antworte einfach normal du adelskind

1

Der bestbezahlt Job mit dieser Note ist der, den du gerne und richtig machst und für den Du Dich interessierst.

Alles andere ist kompletter Quark.

Ah, Alternativ noch reich heiraten. Ist aber riskant, wenn dann doch die Scheidung wegen irgendwas dummem kommt.

M.R.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen Bergbau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?