Bestandteile einer ökonomischen Betrachtung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zur Einführung in die BWL bzw. in die VWL gibt es in der Unibib. oder vielleicht auch in der Stadtbib. viele Bücher.

buch - (Wirtschaft, Wissenschaft, BWL)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sanctuaria
18.05.2017, 11:59

Danke dafür, aber tut mir Leid, das ist zu allgemein und zu breit gehalten.

Ich benötige deutlich weniger Umfang, um den wissenschaftlichen Inhalt kümmere ich mich selbst - was ich hier gerne gehabt hätte wäre eher eine Art Auflistung, Stichpunkte hätten genügt, die einen groben Umriss verschafft.

Beispiel: In einer ökon. Betrachtung darf nicht fehlen:

-Gütermarkt-Definition
-Art des behandelten Haushalts
-Ökonomisches Prinzip, das verfolgt wird

usw. ;-)

Hilfreich wäre ein kurzer Gedankenaustausch mit Studenten, die bereits (zuhauf?!) derartige Arbeiten verfasst haben und spontan wissen, was darin nicht fehlen sollte.

0

Ich will mal ganz vorsichtig sagen, das ist eine sehr unspezifische Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sanctuaria
19.05.2017, 08:30

Mag sein. Ich erwarte auch keine perfekt auf meinen Fall zugeschnittene Gliederung (meine Arbeit erledige ich schon selbst), sondern eher allgemeine, mögliche Bestandteile.

Ich hätte vielleicht noch soweit hinzufügen können, aufzulisten, was ich mir bisher so vorgestellt habe - sodass evtl. nur noch ergänzt werden müsste.

Kennst du dich denn tatsächlich insofern mit VWL aus; sprich würde das eine Richtung weisen, auf deren Grundlage du eventuelle Lücken feststellen könntest?

0

Was möchtest Du wissen?