Bestätigungscode für das PayPal Bankkonto wird nicht überwiesen - was nun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Logg Dich mal in Dein PP-Konto ein und schaue, was da steht. Vielleicht ist es ohne Code gültig. Ich habe auch nie einen gebraucht.
Solltest Du zusätzlich eine Kreditkarte hinterlegt haben, dann hat sich das mit dem Code erledigt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cleversimon
24.03.2016, 19:03

Leider nein, da steht, dass ich das Konto bestätigen soll.

0
Kommentar von cleversimon
24.03.2016, 19:07

Dann steht da, dass ich den Code eingeben soll, den ich nie erhalten habe.

0
Kommentar von cleversimon
24.03.2016, 19:13

Ja, ich denke, das mache ich. Eine andere Idee von mir war noch, das Konto nochmal zu entfernen und wieder hinzuzufügen.

0
Kommentar von cleversimon
24.03.2016, 19:21

Ich habe halt mein Bankkonto über die IBAN hinzugefügt, falls du das meinst.

0

Also, ich habe heute mal den PayPal Kundenservice angerufen und habe dabei Folgendes erfahren:

1. Die Kontobestätigung erfolgt nicht mehr über eine Überweisung von PayPal, sondern über eine Überweisung von meinem Bankkonto auf mein PayPal Konto (d.h. Guthaben aufladen) ,was aktuell aber nirgendwo auf deren Webseite steht.

2. Damit überhaupt Zahlungen vom PayPal Konto aus getätigt werden können muss einmalig Guthaben aufgeladen werden (was ja mit 1. eigentlich zusammenhängt).

Hoffentlich konnte damit dem einen oder anderen helfen, der zur Zeit dasselbe Problem hat. Ich habe besagte Überweisung schon getätigt und werde (sofern ich daran denke) in 1-2 Tagen hier ein Status-Update posten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß, werden dir ein paar Cent überwiesen. Diese Zahl musst du eingeben. Schau mal auf deinen Kontoauszug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cleversimon
24.03.2016, 18:54

Das weiß ich. Ich schaue seit zwei Wochen immer wieder meine Kontoauszüge an, aber da ist nichts von PayPal...

0

Was möchtest Du wissen?