Besseres Internet durch TP Link av 1000?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Müsstest du ausprobieren.

Unter Laborbedingungen schaffen deine alten Geräte bis zu 500 mbit/s.

Die neuen könnten 1 gbit/s schaffen.

Allerdings kommt es da sehr auf die verlegten Stomleitungen an und ob da irgendwelche Störfaktoren eine Rolle spielen.

Die beste Lösung ist nach wie vor, dass man ein Lankabel verlegt. Das geht mit unauffälligen Kabelkanälen sogar recht gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
netzy 07.11.2016, 21:00

Unter Laborbedingungen schaffen deine alten Geräte bis zu 500 mbit/s

nicht mal da, die haben nur 100MBit Ports.....

außer man geht von "bis zu...." aus, dann stimmts ;)

0
DerDudude 07.11.2016, 22:34
@netzy

Sorry, habe nur den Namen bei Amazon angesehen. Da wurde damit geworben, dass es 500 mbit/s leistet.

Ist auch echt selten dämlich, wenn man zwar damit wirbt, dass die Teile 500 mbit/s schaffen, aber selbst nicht so dran glaubt, dass man ihnen nur 100 mbit/s Ports gönnen.

0

würde ich lassen. braucht man nicht unbedingt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde es auf jeden machen. lohnt sich immer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich empfehle es zu machen. lohnst sich bestimmt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klaro. nutze das potential

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jap, mach das. lohnt sich auf jeden fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, das lohnt sich auf jeden fall. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja klar, mach das. lohnt sich immer ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?