Besserer Sitz im Galopp?

7 Antworten

Hey,

du musst mal an die Longe und deinen Sitz ausbalancieren. Das hat bei mir sehr geholfen. Im Schritt und Trapp. So kannst du auch besser sitzen. Du sitzt im Sattel an der Longe und hast keine Zügel und Steigbügel. Dann musst du Übungen machen wie arme kreisen und so. Also so eine Art Sitzschulung. Dann hast du ein ausbalancierten sitz. Und dann musst du noch etwas später ( ein paar Male später ) an die Longe mit Steigbügel und Zügel und da es dann probieren und dann hast du gleich einen ausbalancierten Sitz und kannst so gleich viel besser lernen sitzen zu bleiben und das fällt dann meist leichter als davor. Und du musst dein Bein schön entspannt lang lassen. Fersen nach unten und Bein ganz entspannt lassen. Nicht klemmen oder die Beine nach oben ziehen. LG😊

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Reite schon sehr lange und habe fast 2 eigene Pferde

Nur mit Tipps aus dem Internet: gar nicht.

Um richtig reiten zu lernen musst du fühlen lernen. Und das geht nicht mit Tipps.

Im Idealfall nimmst du einige Einzelstunden an der Longe um an deinem Sitz zu arbeiten.

Woher ich das weiß:Hobby – Ü20 Jahre Reit und Pferdeerfahrung, Haltung eigener Pferde

🤡🤡Ich hab schon einzelstunden..........🤦🏼‍♀️🤦🏼‍♀️🤦🏼‍♀️🤦🏼‍♀️

0
@xxMayaxx451

Na dann frag doch deinen Reitlehrer ob er mit dir mal einige Stunden Sitzlonge macht? Das gehört eh in jeder guten Reitschule dazu.

4
@xxMayaxx451

Alles gut, macht nix wenn man das nicht gleich kann. Übung macht den Meister, nicht aufgeben. Das wird schon ;) ist einfach eine Gefühlssache und das bekommst Du schon irgendwann raus.

1

Dazu gibt es ganze Bücher und Lehrvideos über den Reitersitz und die Bewegungsabläufe. Auch hier gibt es bereits einige ähnliche Fragen mit zahlreichen Antworten 🙂

Bei einem kompetenten Lehrer einige Stunden an der Longe nehmen.

Man bleibt normalerweise auch so lange an der Longe bis der Sitz zumindest einigermaßen gut ist und dann nimmt man weiterhin Unterricht.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Jahrzehnte Erfahrung - eigene Pferde - eigener Stall

Da hier niemand sagen kann, was du verbessern musst, weil niemand deinen Sitz kennt, kann man dir nur den Tipp geben, Sitzlonge zu machen.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich reite seit ich 4 bin und habe 4 Ponys sowie 1 Großpferd

Was möchtest Du wissen?