Bessere Schufa mit Kreditkarte?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Schufa kennt dein Gehalt nicht.

Sie hat aber Einträge über dich gespeichert: Kreditkarte mit Kreditrahmen und Girokonto.

Wie kommst du darauf, dass das weder positive noch negative Einträge sind?

Kein Mensch weiss, wie die Schufa diese Einträge bewertet. Woher willst du wissen, dass dich die Schufa 'vorher' (vor was?) viel schlechter (als was?) eingeschätzt hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Annahme ist falsch. Durch die Kreditkarte geht dein Score erstmal runter. Zwar nicht viel, vielleicht sogar nur hinter der Komma, aber er tut es.

Die Begründung der Schufa ist: Wenn du eine Kreditkarte benötigst, bist du auf Kredit angewiesen, und das ist erstmal negativ! Nach paar Monaten, wenn die Bank keine negative Auffälligkeiten diesbezüglich der Schufa meldet, pendelt sich der Score wieder ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 300 € monatlich bekommst Du sehr wahrscheinlich nicht 500 € Dispo. Wie weit das alles bei der Schufa bekannt ist, ist schwer zu sagen. Für Deinen Dispo bekommst Du wohl kaum eine bessere Bewertung Deiner Kreditwürdigkeit bei der Schufa.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hanso112
09.02.2017, 16:15

Ich habe einen Dispo von 500 euro bekommen und wie kann ich meine Schufa erhöhen

0

Was möchtest Du wissen?