Bessere Bräune bekommen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Naja so viele Möglichkeiten gibt es da nicht! Ich zähle dir mal die Möglichkeiten auf die "prinzipiell" zur Verfügung stehen:

  • Creme mit Selbstbräuner (DHA) entweder stark verdünnen oder verdünnt kaufen, nennt sich dann schrittweise Bräunung. Durch die Verdünnung bekommst du keine Probleme mit Flecken, die Bräune ist das auch nur minimal.
  • Melanotan 2 oder andere Melanozyten-stimulierenden Hormone, muss aber injiziert werden! Ein gesundheitliches Risiko ist laut der aktuellen Studienlage (die nicht sehr umfassend ist!) nicht zu erwarten - vorausgesetzt man hat reines, sauberes Melanotan.
  • Sonnen sei es Solarium oder in der Sonne (gesundheitliches Risiko!)

Ich würde dir zu Creme raten, dabei hast du keinerlei gesundheitliche Risiken zu erwarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilo626
09.05.2016, 22:44

kannst de denn einen guten Selbstbräuner empfehlen?

0
Kommentar von 56nutzer78
10.05.2016, 19:18

Okay Vielen Dank für die Antwort. Das es selbstbräuner verdünnt gibt habe ich noch nicht gewusst.

0

Selbstbräuner ist die einzige ungefährliche Form der Bräunung. Sonne und Solarium machen Falten und Hautkrebs, das willlst du  nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht alle Menschen werden so einfach braun das kommt auf den Hauttyp an.

Wenn man viel Karotin in vorm von saft und Karotten zu sich nimmt kann man besser die Bräune annehmen, aber wie gesagt es klappt nicht bei allen Menschen, leider.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 56nutzer78
09.05.2016, 21:19

Ich werde ja aweng braun bloß das dauert ewig. Kann ich es irgendwie unterstützen.

1

Was möchtest Du wissen?