Besser viel Schorle oder wenig Wasser?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja genau, du solltest Wasser trinken. Ist wesentlich gesünder. Du solltest u.a. stilles Wasser trinken. Davon trinkt man nämlich mehr als mit Gas. Außerdem solltest du ein Glas an deinen Arbeitsplatz/Schule (wo auch immer) hinstellen und wenn das Glas leer ist, gleich wieder auffüllen. Aus Gläsern trinkt man nämlich auch mehr als aus Flaschen

ich finde es kommt darauf an wie du dich sonst noch ernährst. ich zum beispiel verzichte ganz auf zucker, ausser die versteckten die auch in sachen drin sind, wo man es nicht vermuten würde. dafür mische ich mir aber jeden tag mindestens drei gläser verdünnten naturreinen apfelsaft mit wasser. 1/3 : 2/3 wenn du wenig zucker zu dir nimmst brauchst du nach meiner meinung nicht auf deine verdünnten schorles zu verzichten. aber vielleicht kannst du abwechseln mit ungesüsstem tee und wasser.

Du solltest Wasser trinken das ist doch klar und stell dir einfach das Wasser hin und trink 2,5 Liter mindestens

Danke aber ich kann einfach nicht soviel Wasser trinken, ich trinke so nur da 1 Liter da es nicht schmeckt, als Schorle trinke ich mindestens 3 Liter täglich

0

Das mit dem "man soll viel trinken" ist auch so ein Mythos.

http://www.fr-online.de/gesundheit/mythen-und-fakten-ueber-gesundes-trinken,3242120,16850956.html

Am sinnvollsten finde ich es ja, einfach auf seinen Körper zu hören (wenn man nicht zu den älteren Menschen gehört, die ihr Durstgefühl verloren haben).

Das ist das Problem. Die meisten können es nicht. Ansonsten konnte man viele Krankheiten bei einem verhindern. Besonders wenn man mit irgendwas voll beschäftigt ist, konzentriert man sich dort und nicht auf seinen Körper.

0
@MainPrem

Ich behaupte ja: Man braucht sich überhaupt nicht auf seinen Körper zu konzentrieren, man lässt ihn einfach machen.

0

Trinkst du keinen Tee? Wenn du dazu noch Wasser trinkst, dann ist völlig in Ordnung. Auf Schorle verzichte lieber.

Was möchtest Du wissen?