Besser singen lernen(übungen)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

-Tief einatmen und auf "p" stoßartig ausatmen. 

-Kennst du "do, re, mi, fa, so, la, ti, do" ? Wenn nein : Das ist die Tonleiter auf Sängersprache. Die kannst du auch rauf und runter singen.

-Tief einatmen und auf einen Ton solange du kannst ausatmen. 

Und ganz wichtig : Bei "o" und "u" den Mund ganz rund machen.

Wenn du noch Fragen hast schreib mir. Ich singe selbst in einem der berühmtesten Chöre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vulkan007
16.01.2017, 19:11

Ich hoffe ich konnte helfen. ;D

0

Hey, da kann ich dir einen guten Tipp geben. Leider ist mein Vater ein Bücherfanatiker und kauft mir ständig zu allen Themen Büchern. :D Eins hat mir jedoch wirklich gefallen und zwar, weil vom ich selber seitdem ich klein bin singe, das Buch der Stimme vom Voggenreiter Verlag. Dort gibt es interessante Info und eine CD, auf welcher du jede Menge Gesangsübungen zum nachsingen/mitsingen dabei hast. Sind im MP3 Format.

Hoffe ich konnte dir helfen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde an deiner Stelle noch zwei oder drei Jahre warten und dann vielleicht mal bei einem Kirchenchor anfragen. Mit 15 ist deine Stimme noch nicht richtig verortet, hast ja kaum den Stimmbruch hinter dir.. Wenn du gerne hoch singst, dann kannst du dann bei den Tenören mitsingen - die Höhe kann man trainieren, die Tiefe kaum.

Welchen Stil du singst, weiss ich nicht - im K.Ch. wird klassische Musik gesungen, Bach, Mozart, etc. Falls du mehr auf angelsächsische Populärmusik stehst, bin ich weniger beratungskompetent.

Ein weiterer Aspekt wäre Gesangsstunden zu nehmen - aber 15 ist halt schon arg früh. Auch nicht schlecht wäre ein bissch Klavier lernen, oder Blockflöte, irgendwas, was dich mit dem Notenschlüssel und anderen Basics zumindest etwas vertraut macht.

Aber trällern und für dich ein bisschen üben kannst du natürlich trotzdem jetzt schon - google mal Kopfstimme.

Z.

B.:



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Umkreativ
15.01.2017, 16:43

danke :)

0

Au Backe...da ist technisch was schief gelaufen mit dem Video!

Nein, ich glaube, da solltest du mit Menschen zusammentreffen, um mit dem Singen anzufangen. Wie gesagt, erkundige dich mal nach einem Kirchenchor - fast jede Kirche hat einen, der sich einmal wöchentlich zum Proben trifft - einfach mal hingen und dich erkundigen. Je nachdem - vielleicht kannst du trotzdem schon mitmachen...Probieren! Außerdem: Tenöre sind hochgefragt, da Mangelware.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey - schau doch mal bei youtube nach. Mal auf deutsch mal auf englisch. Es gibt ja Tutorial Videos .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Umkreativ
15.01.2017, 16:38

Okay. danke :D

0

Was möchtest Du wissen?