Besser mit Handschuhe mischen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

kommt drauf an warum du Handschuhe tragen willst ? :-)

  • Gehts um Hygiene, dann ja... ausserdem können Aromen ganz schön penetrant an der Haut haften, auch noch nachm waschen..
  • Hast du Bedenken, das irgendwas "schädlich" für sein könnte... vergiss es, ausser du hantierst mit puren Mentholkristallen :-)

PG und Vg sind weder giftig, noch reizend und auch Nikotin tut grad in hohen Dosierungen nichts.. du könntest in Bunkerbase baden und würdest über die Haut nicht viel mehr aufnehmen als beim Dampfen - je höher die Nikotinkonzentration, um so schwerer wird das Nikotin über die Haut aufgenommen.

undwasjetzt 21.02.2017, 20:33

Wegen schädlich, ja. Kanns mir auch nicht vorstellen, aber man hört oder liest immer wieder mal... Ist schädlich und auch ist überhaupt nicht schädlich.

Auch, weil ne 36er Base bei mir eintrifft. :)

0
sunnymarie32 21.02.2017, 22:16
@undwasjetzt

ich hab ne 72er hier und damit hantier ich auch ohne Handschuhe.

Nikotin ist in etwa so "giftig" wie Koffein. Allerdings wird es vom Körper je nach Konsumart unterschiedlich schnell aufgenommen. Über die Haut gehts eher langsam und je höher die Nikotinkonzentration einer Flüssigkeit ist, um so länger dauert es, bis die gleiche Menge Nikotin im Blut nachweisbar ist wie bei einer geringeren Konzentration in der Flüssigkeit. Nikotin wird im Körper auch sehr schnell verstoffwechselt, so das eine mögliche Überdosierung schnell keine Symptome und keine Auswirkungen mehr zeigt...

1

Jeder wird ja sagen.

Ich mische seit ca 2 Jahren selber, auch mal mit 24mg Basen und habe es mir auch schon diverse mal über die Hände gegossen.

Man nimmt Nikotin zwar sehr gut über die Haut auf, aber wir sind als Dampfer ja das Nikotin gewohnt. Ich bin also noch nie umgekippt.

Als reine Vorsichtsmaßnahme würde ich es aber trotzdem empfehlen.

Was möchtest Du wissen?