Besser irgendeinen Partner als gar keinen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe (als Mann) eine Ausbidlung in einem "Frauenberuf" gemacht, und da habe ich auch viele Maedchen mit dieser Einstellung kennengerlent. Ich verstehe das nicht, was ist nur los mit den Frauen? Ist es nicht so, dass Frauen sogar arbeiten duerfen? Es ist heutzutage erlaubt!, dass Frauen ein eigenes Einkommen haben und sich nicht von einem Ehemann abhaengig machen mussen. Dann ist es auch egal, was der Mann verdient.

Es ist schon eine Frechheit, die Aussage deiner Bekannten, so über den Partner in der Öffentlichkeit zu reden. Aber so sind die meisten Frauen von Heute, Hauptsache das "Geld" stimmt und sie brauchen nicht viel dafür machen! Wenn mein Partner so über mich reden würde, wäre die Partnerschaft für mich beendet. Wo ist da die Liebe und der Zusammenhalt, der auch gerade Heute sehr wichtig ist. Das hat sie doch vorher gesehen, das Er evtl. nicht schön ist. Was ist "schön"? Oder hat sie den Partner in der Dunkelheit kennen gelernt, spätestens im Hellen hat sie es aber gesehen.

Auch eine Einstellung. Wenn sie ihn nur des Geldes wegen genommen hat, wird er es hoffentlich mal merken und sie zum Teufel jagen. Jeder Mensch hat besondere Werte und auf Schönheit kommt es ganz bestimmt nicht nur an. Wenn man sieht, wie viele schöne Larven herumlaufen, die nichts im Hirn haben, wenn sie den Mund aufmachen, nur Sch... herauskommt und die einen an allen Ecken und Enden blamieren, na da kann man doch auch gerne drauf verzichten. Solche Fälle gibt es genügend, wenn dann z.B. der Chef doch lieber seine Sekretärin zu einem Geschäftsessen mitnimmt, weil die weiß, wie man sich benimmt und die du-mme Schönheit zu Hause lässt. Keiner kann etwas für sein Aussehen aber auch das kann schön sein.

Wieso träume ich JEDE Nacht irgendeinen mist?

Jede Nacht träume ich irgendeinen Mist, oft kommen Seelandschaften vor, und Leute aus meiner Schule vor, Bahnfahrten...das geht schon etwa 2 Monate so. Tagebuch führen bringt es nicht, denn wenn ich in nebenbei ein Bild von einer Katze sehe, träume ich von einer Katze! Kann mir jemand sagen wie ich es noch loswerden könnte?

...zur Frage

Braucht man unbedingt einen Partner im Leben um glücklich zu sein?

Ist es nicht möglich Single zu bleiben aber trotzdem glücklich? Muss man unbedingt einen Partner haben, heiraten und Kinder bekommen um glücklich sein zu können?

...zur Frage

Ich glaube meine Freundin ist eine Narzisstin?

Hallo,

Ich habe auf einer HP gelesen wie man einen Narzisstin erkennt und die Punkte treffen alle zu.

-Die narzisstische / bindungsängstliche Partnerin oder Ehefrau ist unfähig, sich wirklich auf einen anderen Menschen einzulassen.

-Sie steckt sich immer höhere Ziele und vernachlässigt dafür die Partnerschaft.

-Sie will um jeden Preis das Bild der perfekten Frau, die sich in jeder Lebenslage selbst helfen kann, bzw. die eigentlich gar keine Probleme hat, aufrechterhalten.

-Sie geht insgeheim davon aus, dass alles, was ihr gefällt, auch dem Partner gefällt.

-Sie stellt eigentümliche Spielregeln auf und erwartet eine stillschweigende Akzeptanz.

-Eigenständige Handlungen des Partners, die nicht in ihre Vorstellung passen, werden sofort bekämpft und im Keim erstickt.

-Der Partner wird von einer Flut beleidigender Vorwürfe so sehr überrascht, dass er selbständige Unternehmungen unterlassen wird und sich zukünftig nicht mehr in die Beziehung einmischt.

-Wenn sie gönnerhaft etwas gegeben hat, erwartet sie dasselbe umgehend zurück.

-Sie hat die Bilanz von Haben und Soll ständig im Hinterkopf und macht ihren Partner unmissverständlich auf einen Saldo aufmerksam.

-Kann ihr die Beziehung nichts mehr geben oder entwickelt der Partner zu viel eigensinnige Manöver, kann sie ihn mit Leichtigkeit und ohne Reue austauschen. In der Partnerschaft verhält sie sich hochgradig parasitär.

-Sie lässt keine echte innerliche Bindung zu.

-Sie holt sich Menschen und stellt sie wieder weg, ganz nach ihrem Belieben.

-Sie nutzt egoistisch die Vorteile einer Partnerschaft, die Nachteile blendet sie aus oder schiebt sie dem Partner zu.

-Narzisstinnen gehen Beziehungen oft aus reinem Kalkül ein, weil sie sich aus der Beziehung zum Partner irgendeinen Nutzen erhoffen.

-Hat dieser sich eingestellt, wird die Beziehung sinnlos und sie ziehen weiter. Diese Frauen verhalten sich ausbeuterisch und wechseln schnell Beziehung, wenn sie ihren Reiz verloren haben. Natürlich sind sie überzeugt davon, dass die Schuld ALLEINE BEIM ANDERN LIEGT!!

Na gut das letzteres Stimmt jetzt nicht so weil wir noch nicht soweit sind aber Vorstellen kann ich es mir schon bei ihr, das sie eben das dann tut. Wie soll ich damit Umgehen? Nur der Schass ist das ich nur wegen ihr umgezogen bin sprich über 220km und alles geopfert habe wegen ihr sprich (Freunde, Familie) und sie zeigt das als Selbstverständlich an, dass ich eben alles zurück gelassen habe. Was da auch Zeit, Mühe und Geld investiert habe für den Umzug... Unglaublich... und jetzt wieder zurück? Ich weiß es wirklich nicht.

...zur Frage

Ist es verwerflich andere zu Manipulieren?

Hallo leute, nur mal eine kleine etische frage... Würdet ihr es ethisch vertretbar finden wenn euch sagen wir mal bei einem date jemand in den freiteitpark bringt um euren adrenalin spiegel zu erhöhen und ihr somit euren partner mit freude assozieren werdet, er jede kommunikation so steuert das er einen perfekten gesprächspartner abgibt, er euch ließt und somit genau nachvollziehen kann was euch an ihm gefällt oder ähnliches und anschließend diese attribute verstärkt und co. ? Ich meine grundsätzlich ist man ja in diesem fall der perfekte partner aber andererseits manipulation ist doch ein wenig... tja... Danke für alle Antworten LG Julian

...zur Frage

Wie sag ich ihm, dass er sich testen soll (Sex)?

Hey Leute, Also mein Partner will Sex ohne Kondom, weil es ihm ohne besser gefällt. Nun ist meine frage, wie ich ihn am besten fragen kann, ob er sich testen lassen kann und mir sozusagen als "Beweis" dann die Papiere/dokumente bringt, wo drin steht dass er "sauber" ist.

...zur Frage

"Ein/e Freund/in ist kein Hindernis" verliebt in ungarischen Musiker HILFEEE

Hallo, Ich (16) habe gestern ein Video von einer ungarischen Band gesehen, welche noch nicht berühmt ist aber mir sehr gefällt. Ich habe gesucht & gesucht und endlich fand ich die persönlichen Profile von den Bandmitgliedern. Ich fragte zuerst die anderen an, und zuletzt meinen Schwarm (18) , damit er sieht, dass wir gemeinsame Freunde haben. Nun ja, er hat allerdings eine Freundin, was mich echt fertig macht und ich am lebten losheulen würde. Ein Kumpel von mir meint "ein/e Freund/in ist kein Hindernis", doch wie soll ich es anstellen und ihn anschreiben um ihm durch das Internet zu gefallen? Ich muss dazu sagen, dass ich wirklich sehr attraktiv bin aber seine Freundin ist auch nicht hässlich, aber ja, Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Trotzdem hoffe ich, dass er mich gestalkt hat..

Danke für eure Antworten, eure Rebecca

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?