Besser improvisieren auf anderen Scales?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Deine linke hand muss einfach so trainiert sein, dass sie bequem akkorde spielen kann. du musst aber natürlich auch ein paar gute akkordenläufe auswendig lernen. nicht nur tonika, dominante, tonika... nimm zum beispiel die basis akkorde von einem lied und merk sie dir. dann kannst du mit der rechten dazu frei was spielen. am besten immer passend zur linken hand. wenn du linkst a dur spielst solltest du zum beispiel in der tonleiter von a rechts was spielen. ich finde arpeggien klingen auch gut.

IAmKingJ 11.08.2016, 11:11

Also ich habe vergessen zu erwähnen, das ich Jazzpianist bin und somit Sheets mit den verrücktesten Akkorden habe. Mit links spiel ich dann wenn es geht 7-3 voicing und rechts improvisiere ich, was mir gerade einfällt.

0

Was möchtest Du wissen?