besser im bett , frau auf mann , wie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi :)

Es gibt einfach Stellungen, die man nicht mag, das muss dein Freund akzeptieren. Sprich mit ihm darüber und erkläre ihm, warum es dir nicht gefällt.
Da wird er dich sicher nicht böse sein. Gibt ja genau andere Stellungen ;)

Viel Glück.

Lg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuMo96
24.07.2016, 20:20

sollte genauso heißen :D

0

Hallo zuerst,
Wieso machst du das wenn es dir weg tut?
Es kann ja auch sein, dass du nicht richtig feucht warst usw .
Sprich mit deinem Freund darüber, dass du Schmerzen hast wenn er tiefer in dich eindringt.

Das mit der Stellung ist eine reine übungssache bzw. Wenn du es lange nicht mehr gemacht hast tun Rauch die Knie weh. Probiert andere Stellungen, bei der Reiterstellung, dringt der Penis ja sehr tief in dich ein. Löffelchen und missionarstellungen sind z.b. nicht so schmerzhaft, wenn du sehr eng bist Und er für bestückt ist.
Hoffe ich konnte dir helfen?
Ein gutes Vorspiel ist von Vorteil probiert doch mal Gleitgel?.

LG Thea1993

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für jeden der beiden Sexpartner ist es woh angenehmer, wenn der andere der aktive ist und selbst der passive (zumindest bei mir und meiner Freundin).

Schmerzen sollte man beim Sex aber nicht haben, zumindest keine starken...Sex muss Spass machen!

Probier's mal, dass du umgekehrt auf ihm sitzt, also Richtung Füsse schaust. Meine Freundin macht's meistens so...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?