Besser formulieren? (Schülerzeitung)

2 Antworten

Liebe Schüler/ Schülerinnen,

heute möchten wir euch auf ein wichtiges Thema aufmerksam machen: Die Umweltverschmutzung. Wir wisst ist dieses Thema auch in unserer Schule aktuell. Es betrifft uns alle und deswegen sollte keiner von uns wegschauen. Es wird langsam Zeit, dass wir etwas dagegen unternehmen. Die Verschmutzung breitet sich immer weiter aus. Im Meer gibt es zu viel Müll -insbesondere Plastik. Charles J. Moore beschrieb dies am Beispiel des Pazifischen Ozeans und sagte, dass er keinen sauberen Fleck gefunden habe, da alles mit Müll bedeckt war. Plastik ist zwar für uns Menschen nützlich und hat viele Verwendungsmöglichkeiten, jedoch hat es auch Schattenseiten. Für Meerestiere kann eine Begegnung mit Plastik tödlich ausgehen. Die Tiere verwechseln die kleinen Plastikteile mit Futter und füttern auch ihre Jungen damit. Leider denken wir Menschen nicht daran nach, dass es auch für uns gefährlich werden kann, denn wir widerum sind diejenigen, die eben diese Fische fangen und essen. Das Plastik reagiert zudem mit dem Salz im Wasser und mit dem Sonnenlicht, wodurch gefährliche Chemikalien entstehen.

Hoffentlich konnten wir euch mit diesem Schreiben die Augen öffnen und euch dazu anregen, etwas für den Umweltschutz zu tun. Jede helfende Hand ist gerne gesehen!

Eure Schülerzeitung

  • Bitte achte noch einmal etwas mehr auf Grammatik und Rechtschreibung oder lass es noch einmal Korrektur lesen...

so lange Rechtschreibung und Interpunktion so bleiben, hilft umformulieren nicht viel

Was möchtest Du wissen?