besser bei Kleiderkreisel verkaufen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ob du viel verkaufst, kommt auf deine Artikel an und ob sie gerade von jemand gesucht werden.

Auf jeden Fall sind gute Fotos schon mal wichtig. Ich selber kenne Kleiderkreisel nicht, aber eine bestmögliche Beschreibung deiner Ware ist auch wichtig.

Wichtig ist auch, dass du deine Ware selber fotografierst und nicht irgendwelche Bilder aus dem Netz herunterlädtst.

Wichtig finde ich auch, dass man gleich die Versandkosten mit reinschreibt, dann weis der Leser gleich was Sache ist und braucht nicht mehrmals nachzufragen. Bei Klamotten sollte man auch die Maße angeben.

Ich verkaufe auf ebay-Kleinanzeigen und dort kann man bis zu 12 Bilder kostenlos hochladen. Ich lade auch keine Fotos vom Handy hoch, sondern fotografiere meine Artikel und speichere mir die in diversen Ordnern auf meinem Rechner. Dort kann ich sie bearbeiten.

Ebenso speichere ich mir alle eingestellten Anzeigen, dann kann ich sie bearbeiten oder abändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deine preise sind zu hoch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?