Besser auf die Kalorien kommen (Muskelaufbau)?

3 Antworten

Hier einige Tipps wie Du zu zusätzlichen Kalorien kommst (ohne die Portion vergrössern zu müssen) - vielleicht hilft der eine oder andere ja

  • gesunde Getränke mit kcal - Wasser mit Fruchtsaft (~1:2), Gemüsesäfte, Getreidedrinks, Tee mit Honig/Traubenzucker süssen
  • energiereiche Zwischenmahlzeiten - natürliche Weight Gainer :)

    Bananen, Nüsse, Trockenfrüchte, Kokosflocken/Chips, Studentenfutter, Datteln, Avcado, Oliven, auch mal Schokolade

    Apfel/Birne kleinschneiden, einige gehackte Nüsse & Rahmquark/Creme fraiche (schmeckt super lecker)

    Gucamole (Avocado mit Gabel zerdrücken, Salz & Zitronen- oder Limettensaft), evt. kleingeschnittene Tomaten (nach Belieben) = fertig
    - in Spalten geschnittenes Gemüse oder Mais-Chips darin dippen
    - oder als Sandwichbelag auf Vollkornbrot
  • (Sonnenblumen-, Kürbis) Kerne, Nüsse wie auch Käse in Salat, Suppe, auf Sandwichs - Pesto zu Gemüse & Pasta
  • beim Kochen Wasser z.T. mit Milch/Sahne ersetzen oder Du machst einfach 1-2 Esslöffel Sahne oder pflanzliches Öl in Deine Portion
  • Kartoffel-Ei-Kombinationen (wie Kartoffelpuffer/-auflauf, legierte Kartoffelsuppe) oder auch Weizen-Milch-Gemisch (z. B. bei Eiernockerln, Käsespätzle, Grießbrei)
  • Lachs, Hering, Thunfisch, Heilbutt sind gesunde Fett-/Proteinlieferanten
  • als Spätmahlzeit empfiehlt sich ein Milchprodukt, da das darin enthaltene Calcium nachts besonders gut in die Knochen eingelagert wird - zB einen Cacao - Mütter wussten früher was gut tut :)

7

Danke :))

0

Mach dir Masseshakes! zB.: 50-100g Haferflocken mit 50g Erdnussbutter, Whey, 1, 2 Bananen da kommste fast schon auf 800kcal.

7

Hab ich schon ausprobiert.. Danach habe ich 4 oder 5 Std Garkeine Hunger.. Und fühle mich so aufgebläht.. Bekommt mir glaube ich nicht (keine Laktoseintoleranz).. Und trainieren ist zb danach unmöglich..

0
34
@GrownTV

Jo, versuch mal weniger Haferflocken, so 50g. Dann entweder vorher aufkochen und ein bisschen ziehen lassen oder direkt übernacht einweichen. Die werden dann bekömmlicher.

0

Wie viel kcal nimmst du denn sonst täglich? Heute zb? :)

7

Nicht viel so 2300 oder so :c

0
23

Ich würde eher langsam anfangen. Morgens ein gesunden Sandwich, Vollkornbrot, schinken, Käse, paprika, Gurke usw, sind schon ca 400kcal Dann snakst du zwischendurch eine banane ca 70 kcal, und/oder apfel Mittag isst du ein Lachsfilet mit Kartoffeln und Brokkoli ca 600kcal Danach machst du dir ein smoothie, mit viel Gemüse und Obst, dann kommst du locker auf 300kcal Zwischendurch kannst du ein leichten joghurt mit Haferflocken und Erdbeeren essen ca 150kcal Abends würde ich Rühreier machen 4 Stk ca 340kcal mit Zucchini, paprika, Karotten und 2 Streifen Bacon. Zs ca 480kcal. Das sind jetzt ca knapp 2000kcal, es kommt natürlich auf die Menge an wie viel du isst, wenn du anstatt 100gramm ca 300gramm Lachsfilet isst, hast du gleich 200kcal mehr. Ich würde aber leicht anfangen, und immer schön satt essen, aber nicht vollstopfen. Lieber paar Pausen einlegen. Ich habe immer unendlich viele smoothies getrunken, weil ich nichtmal 1500kcal am Tag geschafft habe.

0
7

Dankeschön :33

0
23

Bidde :) Falls du mal kein plan hast was du kochen sollst, kannst du mich bei Snapchat adden und mich fragen :3

0
7

Hab 🙈

0

Was möchtest Du wissen?