Besorgungen für Firma (Azubi)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist eine ganz schön kniffelige Frage. Allein rechtlich ist Ihre Pause Ihre Pause, das heisst Zeit, in der Sie nicht arbeiten. Hier mal ein Link dazu:

http://www.arbeitsrecht.org/arbeitnehmer/arbeitszeit/diese-pausen-stehen-ihnen-zu/

Auf der anderen Seite kann der Chef seine Mitarbeiter natürlich um Gefallen bitten, das ist nicht ungesetzlich. Das wird es aber dann, wenn Sie diesem Gefallen nicht nachgehen und Sie Nachteile erdulden müssen (z.B. Ihnen mit negativen Konsequenzen gedroht wird)

Natürlich kenne ich das Problem auch, als Azubi wurde ich ebenfalls für alle möglichen Arbeiten abkommandiert, die sonst niemand machen wollte. Gerade in der Anfangszeit ist es schwer, sich dagegen zu wehren.

Ich würde abwiegen: Wie sieht es denn sonst mit dem Arbeitsklima aus? Falls alles in Ordnung ist, sage ich: Machen Sie ruhig die Besorgungen, aber vor oder nach der Arbeit. Die Pausen sollten schon eingehalten werden.

Was möchtest Du wissen?