Besonders überzüchtete Hunderassen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi mir würden noch einfallen: Deutsche Dogge ( zu groß), Nackthunde ( kein Fell), Bassets (zu kurze Beine, zu lange Ohren, Augen auch oftmals nicht okay), Hunde mit Merle Faktor, Deutscher Schäferhund (Hüftproblematik), Teacup Chihuahuas ( generell eigentlich alles was keine 3 kg wiegt), Rhodesian Ridgeback ( offener Rücken), Mastinos, Duck Tolling Retriever (Inzuchtfaktor zu hoch), Cocker Spaniel, Shi tzu, Pekingnese, Griffon, Irischer Wolfshund und Boston Terrier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier sind viele Rassen aufgelistet, die als Qualzucht gelten. Leider steht der Grund nicht dabei, aber bei einigen Rassen ist es offensichtlich...

http://qualzucht-hund.de/rassen-a-z/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch der Affenpinscher hat meiner Meinung nach eine viel zu kurze Nase, dann der Basset Hound mit dem zu langen Rücken den verkrüppelten Beinen und viel zu viel Haut, viele gerade Amerikanische Linien der Staffs die sich kaum mehr selbständig fortpflanzen können zu breite Brustkörbe zu viel Muskeln ein Hund auf Steroiden, sämtliche Teacupzüchtungen, der Deutsche Schäfer mit der extremabfallenden Kuppe und den Froschbeinen, der Cavalier King Charles mit seinem zu runden und kleinen Schädel so das das Hirn nicht mehr genug Platz hat, das selbe der amerikanische Cocker, viele Deutsche Doggen mit den Hängeliedern die ständig entzündet sind und die Linien welche zu gross sind weil dort die Organe die Körpermassen nicht mehr versorgen können ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wüßte noch, dass Bernhardiner leider total überzüchtet sind... Viel Fell und massig Gewicht, dazu Riesenköpfe...

Das hat absolut nichts mir den St. Bernhard's Hunden zu tun...

Eine "Züchter" sind jetzt allerdings vernünftiger geworden und besinnen sich darauf, dass das Leben auch für einen 5 - 6 jährigen Bernhardiner lebenswert sein soll ohne Herz- und Atem-Beschwerden und mit Beinen auf denen man bis ins hohe Alter schmerzfrei laufen kann...

Ich finde weiterhin all die Hunde"rassen" überzüchtet und verzüchtet, die auf besonders klein, süß und ach-wie-niedlich verschandelt werden...

So sind aus verschiedenen Zwerg-Varianten dann qualgezüchtete Tea-Cups usw. geworden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?