Besondere Verarbeitungsverfahren bei DUROMEREN?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da gibt es sehr viele. Bei Formmassen typischer Weise Spritzgiessen, Pressen, Spritzpressen, Spritzprägen, Transferpressen, Kernprägen u.s.w. Für Harze und GF bspw. Laminieren, Spray layup, RTM, RIM, Pultrusion, Schleudern, Gießen etc. Und dann natürlich noch alles Spnende...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bishare
28.02.2017, 19:46

Was bedeutet GF?

Welches von denen, die du genannt hast, ist denn für Schüler am interessantesten/ einfach erklärbar?

0
Kommentar von Seefuchs
28.02.2017, 20:39

Schleudern gibt es auch für Thermoplaste PMMA als Beispiel. Spritzgießen auch TP, viele der Pressverfahren auch Elastomere.

1

Der Kunststoff wird bevor er fest ist in eine Form gepresst und dort erwärmt. Er reagiert in der Form weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?