besondere pflanzen am bach/floussufer

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mir sind noch einige Pflanzen eingefallen, die noch nicht genannt wurden:

Schlangenknöterich, Wiesen-Sauerampfer, Kuckucks-Lichtnelke, Wiesen-Bärenklau, Schwimmendes Laichkraut, Gemeiner Froschlöffel, Bach-Quellkraut, Wassermiere, Rauhes Hornblatt, Flutender Hahnenfuß, Tannenwedel, Wechselblütiges Tausendblatt, Rauhhaariges Weidenröschen, Aufrechte Berle, Fluß-Wasserfenchel, Kohldistel

Bravo! DH!

0

Hallo @Hazeinger, vielen Dank für das Sternchen. :-)

0

sumpfdotterblume, Bachnelkenwurz, Bitteres Schaumkaut, Schilf , Fieberklee.

Blutweiderich Simsen Seggen Binsen Dotterblumen Schwanenblumen (Blumenbinse) Pfennigkraut Fieberklee Sumpfschwertlilie Sumpfstendelwurz (Orchidee) Bachbunge Mädesüß genug? :-)

Rodin Coil

Kennt sich jemand mit der Rodin Coil aus und weiß den Zusammenhang zwischen der Mathematik (vortex based mathematics) von Marko Rodin und der Rodin Coil? Ich versuche nämlich herauszufinden was das besondere an der Rodin Coil im Gegensatz zu einer normalen Spule ist... bzw wann besondere Effekte autreten. Für eine Antwort wär ich sehr dankbar! ;) Leo

...zur Frage

Wie entsteht ein Fluss und woher kommt das Wasser?

Hallo ich soll ein Referat über,,von der Quelle bis zur Mündung " halten und ich finde keine vernünftige Antwort auf die Frage wie entsteht ein Fluss und wenn ich etwas finde dann steht da nur wie ein Bach entsteht und kein großer Fluss oder ein Strom wenn ihr euch mit dem Thema auskennt bitte ich um ausführliche Informationen. Danke im Voraus

...zur Frage

Heidelbeerlaub schon seit Anfang Juni verfärbt?

Ich habe zwei Heidelbeersträucher (unterschiedliche Sorten, Namen vergessen ^^' ) in großen Töpfen (und natürlich mit passender, saurer Erde) auf der Terasse stehen. Letztes Jahr - ihrem ersten Jahr hier - waren sie wunderbar, hatte schön dichtes, sattgrünes Laub und sogar schon erste Beeren. Erst im Herbst haben sie sich dann schön rot verfärbt.

Überwintert haben sie ganz normal draußen, im Frühjahr auch wieder schön ausgetrieben und geblüht.

Anfang Juni haben sie allerdings angefangen, sich rot zu verfärben (die eine an den Blatträndern, die andere eher scheckig, siehe Bilder), als ob es bereits Herbst wäre. Mittlerweile sind die ersten Beeren reif und die Blätter besonders in der unteren Hälfte der Sträucher tiefrot (also noch stärker als auf den Bildern). Ich kenne das so früh weder vom letzten Jahr noch von den großen Sträuchern im Garten.

Nicht dass es mich optisch groß stören würde, es scheint ihnen ja gut zu gehen, immerhin lassen sie weder Blätter noch Beeren fallen. Mich wundert es nur, was diese doch drastisch verfrühte Verfärbung ausgelöst haben könnte? Zu kalt (Laub verfärbt sich ja oft nach den ersten Frösten) hatten sie definitiv nicht, Mai/Juni war hier eigentlich sehr warm, auf der Terasse sogar noch wärmer.

Kennt das irgendwer und kann mich erleuchten?

...zur Frage

Symbole werden nach Grafikkartentreiber Update nicht mehr angezeigt?

Guten Abend,

Ich hoffe mir kann jmd bei meinem Problem weiterhelfen. Nach einem Update des Grafikkartentreiber habe ich nach dem Neustart des PCs folgendes Problem. Sämtliche Symbole auf dem Desktop sind verschwunden(Siehe Foto), zwar lassen sich die Programme die unten in der Taskleiste angesiedelt sind öffnen, aber dennoch kann ich sie nicht richtig aufrufen, bzw "größer machen", so dass man sie gescheit auf dem Desktop sieht. Ich wollte mit Win +R versuchen über das ausführen Menü/Programm was auch immer das Problem zu lösen, aber auch das funkzt nicht, weil das Programm/Menü auf dem Bildschirm nicht angezeigt wird, sondern nur unten in der Taskleiste. Auch die Möglichkeit für die Lautstärkeregelung ist aus der Taskleiste verschwunden. Ich versuche das Problem weiterhin selbstständig zu lösen, allerdings sind mir die Ideen ausgegangen, daher bin ich dankbar wenn jmd vom Fach mir helfen könnte, bzw eine Person die sich mit derartigen Problemen auskennt. Danke im voraus. Anbei Daten zum PC: Betriebssystem: Win 10 64 Bit Version, CPU: Intel i7 7700, Grafikkarte: Nvidia Geforce Gtx 1080 (Update Version, Treiber 28.6.18), 16 GB RAM Arbeitsspeicher, mehr weiß ich nicht aus dem Kopf.

...zur Frage

Suche ein Fluss oder Bach wo man im Hamburger Raum auf Forellen fischen gehen kann?

Ich hab mein Fischereischein gemacht werde auch einem Angelverein eintreten. Der im Verband Mitglied ist ich würde gern Forellen oder Lachs fischen im Hamburger Raum aber nicht im Forellen See (Puff) sondern in der Natur Fluss oder Bach wär kann mir dafür Gute Stellen empfehlen.

...zur Frage

Welche tiere und Pflanzen gibt es? Fluss/ Bach SEE Teich / Tümpel Steckbrief

Welche Pflanzen/Tiere gibt es im Fluss/bach SEE Teich Tümpel Steckbriefe Infos Umweltverschmutzung ect.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?