Besondere Lernleistung Abitur?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich kann dir sagen, dass eine mündliche Prüfung viel weniger Arbeit ist und darüber hinaus sogar oftmals besser bewertet wird, weil von einer BLL dadurch, dass du ein Jahr Zeit hast, besonders viel erwartet wird.

Du hast im Laufe der 12ten Klasse schon genug mit den Fächern zu tun, während du in der mündlichen Prüfungsphase nichts Anderes mehr zu tun hast, als eben diese mündliche Prüfung.

Mich wundert nur, dass du zwei mündliche Prüfungen halten musst. In welchem Bundesland lebst du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Freakygirly123
05.11.2016, 16:57

Danke:) also du würdest mir eher raten zwei mündliche Prüfungen zu machen und nicht die BLL?

In Rheinland-Pfalz und das ich zwei Fächer habe, hängt mit meiner Kombi zusammen :) also ich habe zwei Fremdsprachen und Biologie und deshalb muss ich zwei mündliche Prüfungen machen aber die eine könnte ich dann theoretisch mit der BLL ersetzen 

0

Was möchtest Du wissen?