Besoldung der Bundeswehr, und des United States Marine Corps? Welcher Angehöriger der jeweiligen Streitkraft verdient mehr?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die US Army ist nicht dafür bekannt, besonders großzügig zu bezahlen. Im Auslandseinsatz gibts in der Army etwa $150,- pro Monat Zulage, in der BW etwa 100 Euros am Tag. Dafür gibts mehr Privilegien als in der BW. Während eines Auslandseinsatzes ist man z.B. von allen Steuerabgaben befreit.

Ich bin mir jetzt nicht zu 100% sicher, bin aber der Meinung, dass die BW mehr bezahlt an die Soldaten, die Ammis dafür aber den vollen Tagessatz bei Auslandseinsätzen bekommen. Somit gleicht sich das mehr oder weniger aus.

Und auch da bin ich mir nicht sicher, aber um zum USMC zu gehen sollte man doch US-Staatsbürger sein, oder irre ich mich jetzt?

Das stimmt, man muss US Staatsbürger sein, aber ich frage, weil ich mit dem Gedanken spiele, in die USA auszuwandern 

0
@RazorLazorMC

Nur weil du dahin auswanderst, bist du aber noch kein US-Staatsbürger. Und ich muss Biba85 recht geben, Soldat sollte man nicht des Geldes werten. Schon gar kein Marine. 

2

Also mein Ex-Schwiegervater war bei der Army und laut dem verdienen die mehr und bekommen alle möglichen Vergünstigungen. Auch was Rente und so Scherze angeht. Er war aber auch etwas höheres und eben im Ausland.

Du weisst aber schon, dass man das 1. nicht des Geldes wegen macht?

Und 2. du da Militärs zweier verschiedener Statten vergleichst?

Doppelstaatsbürger? 

Ja so ähnlich, und ja ich weiß, man macht das nicht wegen des Geldes.... Wollte nur mal wissen wer mehr verdient

0
@RazorLazorMC

Vermutlich die BW

Die besoldung ist halt von vielen dingen abhängig...

So ähnlich find ich jetzt interessant :)

0

90% gehen wegen des Geldes hin...

0

Des Kaisers Rock ist nicht weit, er hält jedoch warm.

Und wenn du nur Geld willst, werd Legionär oder guck dich bei Söldnerorganisationen um. Du scheinst eher der Söldnertyp zu sein und kein Soldat.

Was möchtest Du wissen?