Besoffene Liebeserklärung?!

5 Antworten

Kinder und Besoffene schreiben immer die Wahrheit heißt es. Ansonsten sei einfach mal offensiv und schreibe ihn, ob er es ernst meinte. Oder willst du noch ein Jahr vergehen lassen, bis ihr mal in die Pötte kommt???

Kinder und Besoffene schreiben immer die Wahrheit heißt es.

Ja aber das stimmt eben nicht immer!

0

Im betrunkenen Zustand fällt die Hemmung. Also alles, was ihn sonst zurück hält - Moral, Angst, Zweifel, Überheblichkeit, Feigheit - beeinflusst ihn nicht mehr. Ob das gut oder schlecht ist, kann man so nicht sagen. Wenn er nur er selbst ist, wenn er getrunken hat, würde ich ihn so auch nicht haben wollen. Oder willst du ihn immer lieb und immer betrunken?

Für mich sind das eigentlich Zeichen einer kleinen Charakterschwäche, sorry. Warum nicht auch nüchtern mal zugeben, daß wir in uns etwas haben, daß uns weich macht?

Gruß S.

Wenn er dir nur im besoffenen Zustand angebliche Liebe vorheucheln kann... dann solltest du den Kerl ziehen lassen. Oder willst du ihn jeden Tag abfüllen, damit er dich "liebt"?

"Liebeserklärung" eine gute Idee?

Hallo :)

Wir waren vor etwa einem halben Jahr verliebt, aber nicht zusammen. Er wollte schlussendlich keine Beziehung mit mir, wegen seinem Studium und der Wohnortentfernung. Er ist sich auch bewusst, wie oft er mich verletzt hat und mir das Herz gebrochen hat. Nun möchte ich ihm das erste Mal persönlich sagen, dass ich ihn trotz all dem was passiert ist liebe und vermisse. Einerseits würde es mir gut tun endlich alles zu sagen, was mir so am Herzen liegt und andererseits möchte ich sehen, wie er darauf reagiert bzw. ob er noch etwas in mir sieht. Wäre es eine gute Idee, bei unserem nächsten Treffen so etwas zu machen? Einfach seine Hand nehmen und sagen, was ich fühle.. Und wie finden Jungs / Männer das allgemein, wenn eine Frau so eine Liebeserklärung macht? Bringt es sie zum nachdenken, bleibt die Frau in Erinnerung, merken sie dass sie etwas besonderes ist? Weil viele Frauen würden nie so etwas machen. Oder ist es ihnen total egal? Vor allem, da er ja mal Gefühle für mich hatte, können diese zurückkehren? Ich würde ihm so gerne wie damals vor einem halben Jahr beweisen, dass ich die richtige bin und alles für ihn tun würde, damit er glücklich ist..

Er ist übrigens 18 Jahre alt.

Danke für eure Ratschläge, Meinungen und Erfahrungen :) Falls das ein Mann liest, wie würdet ihr reagieren?

...zur Frage

Wird man von einer Flasche vodka besoffen?

Guten Abend liebe Leute :) Bald ist ja Silvester und ich möchte dieses Jahr mal so mein erstes Mal richtig feiern. So jetzt meine Frage: Wir werden natürlich Alkohol ohne Ende saufen und ich und meine Kumpels haben alle das Ziel mal so richtig besoffen zu werden (zum ersten Mal übrigens) Vorab: ich bin 16 ja! Ich möchte aber bitte ehrliche Antworten und keine Antworten alà "Das sollst du nicht" etc. Ich wette Mega viele die das hier Lesen haben in meinem Alter auch schon gesoffen wie Sau :D Ok weiter also ich werde für mich und meine Kumpels Vodka Gorbatschow besorgen 40%\0,7L. Jeder hätte dann eine Flasche und ich würde gerne wissen ob das erstens reicht und betrunken zu werden und ob das nicht vllt gefährlich ist :D Meine Daten: 16 Jahre 186cm 70kg Joa das wars, ich freue mich auf Antworten :) Schöne Nacht noch :D

...zur Frage

Mal ist er interessiert und mal nicht?

Hey also ich habe seid einem halben Jahr (bisschen länger) mit einem jungen Kontakt. Das Problem ist ich weiß null was er will. Mal ist er Mega interessiert, schreibt mich an, Snapt mir die ganze Zeit, fragt mich Sachen und macht mir mega viele und total liebe und süße Komplimente und meinte er will mich treffen und freut sich voll auf mich wenn wir uns sehen und so. Aber dann ist er manchmal total abweisend, antwortet auf nichts als ob wir uns nicht kennen würden. Das ist so komisch ich kann nicht richtig deuten was er will. Weiß jemand mehr?

...zur Frage

Meint sie es ernst oder was steckt dahinter?

Guten Tag.

Meine Freundin hat vor ungefähr einem Monat unsere fast 2 jährige Beziehung beendet, da sie meinte ich würde sie zu sehr kontrollieren und sie einengen und sie würde mich nicht mehr lieben und will Freiraum . Ich habe sie allerdings nie eingeengt außer am Schluss , aber das hatte den Grund das sie immer öfter weg gegangen ist am Ende ohne kurz Bescheid zu sagen . Plötzlich ist sie immer weg gewesen und war dann studenlang nicht erreichbar.

Ich habe Ihre Entscheidung aber akzeptiert und kaum habe ich sie paar tage ignoriert meinte sie sie hätte doch noch gefühle und ob wir uns treffen können . Wir haben uns jetzt 5 mal getroffen und jedes mal war sie es die körperkontakt zu mir gesucht hat und mich geküsst hat und mir sagte das sie mich liebt . Sie meinte sie will eben ihrem Freiraum und was mit jungs machen können und ich hab ihr den Freiraum gegeben weil ich dachte : sie wird ja nicht zu mir zurück kommen wenn darunter ein junge ist von dem sie etwas will .

Es lief alles super und sie redete oft wie ser sie es bereut schluss gemacht zu haben und wie sehr sie mich liebt und sie wollte wirklich mich jeden Tag Sehen und stellte dafür die anderen jungs in den Schatten .

Gestern kam sie auf eibmal den sie gar kein bock auf all diese jungs hätte und das sie auch mit mir paar tage kontakt abbrechen will weil sie sich sonst schlampig vorkommt . Dabei hat sie sich immer gewünscht mit jungs befreundet zu sein . Sie meinte auf einen schlag das das mit uns ein normales Verhältnis gewesen sei die letzten tage und das wir nicht zusammen sind obwohl wir uns ständig küssen . Aber nen tag davor meinte sie noch : ja also wir sind bald 2 jahre zusammen weil : ich mach schluss ist nur ein Wort . Ich hab mich so verarscht gefühlt als sie daß erste mal schluss gemacht hat und ich kann es nicht nachvollziehen wenn sie nicht zusammen sein will und sich schlampig fühlt hätte sie mich doch einfach in Frieden lassen können, sie hatte ja schon länger mit diesen jungs kontakt also als sie meinte sie will wieder was von mir . Wirklich jede Sekunde hat sie die letzten Tage körperkontakt gesucht und Andeutungen gemacht und mir herzen geschrieben über whatsapp . Ich verstehe das einfach nicht? !

...zur Frage

Exfreundin hat mich nichtmehr in Facebook blockiert - wie soll ich das deuten?

Hallo

Ich war mit meiner Exfreundin zwar nur 2 Monate zusammen - aber es war eine schöne Zeit. Am Ende habe ich sie leider ( was mir leid tut) beleidigt und sie hat mich überall geblockt - in Facebook und auf Whats app. Das ganze ist nun gut ein halbes Jahr her , seitdem auch keinen Kontakt mehr. Jetzt habe ich mir vorhin nochmal ältere Nachrichten durchgelesen und gesehen, dass sie die Blockade wohl aufgehoben hat und ein Spruch auf Ihrer Seite stand " Man sollte Menschen die man gern hätte - nicht einfach vergessen". So ein Zitat Spruch. Ich werde jedoch den Teufel tun ihr zu schreiben, da es mir besser geht. Nun - warum hat sie mich auf einmal nichtmehr geblockt??? wie würdet ihr den Spruch deuten - oder war das nicht an mich gerichtet??

...zur Frage

feste freundin exfreund drama?

Meine Freundin und ich sind jetzt seit 6 Monate zusammen. Vor unserer Beziehung gab es jemand anderen und sie wurde von dem betrogen. Schon nach einigen Wochen hat sie mir alles erzählt und hat ein schlechtes Gewissen, weil ich nicht der erste freund bin und und und... Ich als ihr Freund will natürlich, dass sie den jungen vergisst und ihre ganze Vergangenheit, damit sie nicht immer depriphasen hat und es klappt auch immer für paar Wochen aber dann kommt bei ihr immer alles hoch und es fängt wieder von neu an. Ist leider eine Fernbeziehung und wir haben uns auch nur 7x getroffen, telefonieren aber fast täglich mehr als 3h.

Jetzt zu meine Frage. Was muss ich machen, dass sie endlich mit ihrer Vergangenheit abschließt? Ich habe eigentlich schon fast alles getan, habe ihr gesagt, dass sie sich nicht schuldig fühlen muss, war sehr warm zu ihr und habe ihr immer das Gefühl gegeben, dass ich sie so liebe wie sie ist und ich garkein zweifel habe. Als ich gemerkt habe, dass es null klappt wurde ich bisschen strenger und habe sie auch gezwungen sie solle nicht mehr darüber nachdenken, hat aber auch nicht geklappt. Letztens z.B (gestern) hat sie ein Spiel mit ihrer Schwester gespielt dass sie auch mit ihrem ex meistens gespielt hat und hat halt die Gegenstände gesehen die von ihm gekauft wurden pipapo und dann kam alles hoch und wir haben wieder eine halbe stunde das gleiche thema durchgekaut und die hat wie immer gesagt, dass sie will dass er genauso leidet wie sie es getan hat. Sie sagt mir auch immer, dass sie mit dem thema irgendwie nicht abgeschlossen hat, weil es da keine kommunikation zwischen denen gegeben hat und sie es irgendwann machen muss(aber es nicht will).(soll ich vllt den freund anschreiben und ihn zwingen dass er sich entschuldigen soll? er wohnt in einer anderen stadt und die sehen sich nicht und hatten nach dem fremdgehen auch garkein kontakt mehr)

irgendwelche tipps was man da machen kann. ich glaube auch nicht, dass ich das lange aushalte ganze zeit alles zu versuchen um dann mitzubekommen, dass es doch nichts gebracht hat. sie 17 ich 20

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?