Besitzt jeder Panet ein Trabant?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Merkur und Venus haben keinen Mond. Die Erde ist der sonnennächste Planet mit einem Mond. Bis Ende des 19. Jahrhunderts waren von Jupiter erst vier Monde bekannt. Man schloss daraus schon im 18. Jahrhundert, dass Mars zwei Monde haben muss, die, weil man sie nicht fand, sehr klein sein müssen und deren Umlaufbahn in geringer Höhe über der Marsoberfläche liegen muss. Diese Ansicht hat Jonathan Swift in seinem Buch "Gullivers Reisen" als Tatsache ausgegeben, und alle Welt rätselte nach der Entdeckung der Marsmonde, wo Swift sein Wissen schon über 100 Jahre vorher her hatte.

Was Monde an extrasolaren Planeten angeht, so bitte ich zu bedenken, dass die Existenz dieser Planeten nur mit komplizieren Messungen und aufwändigen Beobachtungen nachweisbar ist. Die Existenz von Monden liegt da noch weit unterhalb der Nachweisgrenze. Es dürfte sich allerdings so verhalten wie in unserem Sonnensystem. Es gibt Planeten mit Trabanten, und es gibt Planeten ohne.

Oder, um deine Frage kurz und bündig zu beantworten: N E I N !!

Merkur und Venus haben keine Monde. Die Erde hat einen im Verhältnis zu ihrer eigenen Größe sehr großen Mond. Der Mars hat zwei sehr kleine Monde. Jupiter hat vier große und sehr viel kleine Monde. Bei Saturn liegen die Dinge ähnlich. Er hat ein großen Mond, ein paar mittelgroße Monde und viele kleine Satelliten. Auch Uranus und Neptun habe viele mittlere und kleine Monde, Neptun auch einen größeren.

nein venus und Merkur nicht. ob alle Exoplaneten einen Trabant oder Mond besitzen ich glaube eher nicht. man hat zwar schon fast 700 entdeckt. wie viele davon Monde besitzen weiß man jedoch noch nicht. die Großen Planetenwie Jupiter und Saturn besitzen viele Monde.

Was möchtest Du wissen?