Besitzstörungsklage auf einem Billa Parkplatz ?

6 Antworten

Hallo,

normalerweise werden bei so einem Fall Fotos gemacht und die Reifenventilstellung notiert (z.B. die Ventile der beiden rechten Reifen, nach dem Uhr-Schema, also mittig oben = 12, unten Mitte = 6, schräg rechts unten wäre 5 usw.).

Wenn das Fahrzeug erneut kontrolliert wird und die Ventilstellung die gleiche wie zuvor ist, kann davon ausgegangen werden, dass sich das Fahrzeug nicht bewegt hat. Dieser Nachweis ist gerichtsverwertbar und zählt als Beweis.

kameras gibt es dort keine die einzige Möglichkeit ist das auto zu
fotografieren und dann wieder fotografieren wenn er nochmals kommt.

Meinst Du wirklich? Es genügt, wenn alle 30 Minuten mal jemand vorbeikommt und protokolliert, daß das Fahrzeug dort gestanden hat. Und wenn man es ganz genau machen möchte, dann klemmt man eine Zigarettenkippe unter einen der Reifen. Und solange die dort klemmt, hat sich das Fahrzeug nicht einen Zentimeter bewegt. Zudem kann man alternativ die Stellung der Ventile nach dem Uhrzeigersystem protokollieren: links vorne 9 Uhr, rechts vorne 14 Uhr beispielsweise. Es wird Dir nicht gelingen, mit dem Fahrzeug einmal um den Häuserblock zu fahren und es anschließend mit exakt derselben Ventilanordnung wieder auf exakt denselben Platz abzustellen. Vermutlich bist Du schon mehrfach aufgefallen und dann hat man sich mal die Mühe gemacht, einen Nachweis für Dein Verhalten zu erbringen.

Aber wer sagt das ich in der Zwischenzeit nicht weg gefahren bin ?

Das müßtest Du doch selbst wissen, ob Du dort drei Stunden geparkt hast oder nicht. Und ich vermute mal, daß die Beschuldigung nicht aus der Luft gegriffen ist, oder?

Auf solchen Parkplätzen machen private Sicherheitsdienste von jedem Auto jede Stunde ein Foto. Habe ich schon bei Spar gesehen. Aufgrund dessen erfolgen dann Besitzstörungsklagen, weil eben per Foto nachgewiesen werden kann, dass sich das Auto in der Zwischenzeit nicht bewegt hat. Es ist nämlich fast unmöglich ein Fahrzeug wieder exakt so hinzustellen, dass es genauso wieder dort steht wie zuvor.

Wenn du jetzt sagst, du warst in der Zwischenzeit daheim und bist nochmals einkaufen gegangen, müsstest du das mittels der Einkaufszettel beweisen können. Hast du bar bezahlt und die Kassenzettel weggeschmissen, dann ist das dein Pech.

Erst Auto gefahren dann erst im Stillstand und kaltem motor auf einen Parkplatz erwischt,keine bewe

Hallo, mein Fall Sieht wie folgt aus.

Ich bin abends nach einem diskobesuch ins auto gestiegen und von einem Parkplatz zum anderen gefahren. ca 4oo meter um das fahrzeug dort stehen zu lassen.

Auf einmal als ich auf dem Parkplatz stand klopfte es an meinem Fenster und die Polizei sagte mir Sie wurde angeruf und Informiert dass ich im Auto unter Alkoholeinfluss gefahren bin.

Es bestehen aber keine Beweise das ich wirklich gefahren bin Aufgrund dessen das der Motor kalt war und der schlüssel nicht im Zündschloss steckte. Sie haben mich lediglich nur am Parken aufgefunden.

Ich habe einen Alkoholtest zum pusten verweigert und musste dann zur wachen einen Bluttest über mich ergehenlassen.

Meine Promillezahl wurde mir leider nicht mitgeteilt.

Wie sieht es nun aus besteht die Hoffnung, dass die Anzeige fallen gelassen wird ? Ich mein anrufen und sagen der und der ist alkoholisiert gefahren kann jeder sagen, aber die Beweise liegen ja eig. nicht vor.

freue mich über jede Anwort.

P.s Bin ersttäter bin vorher nie mit Alkohol angehalten worden

...zur Frage

heimlich auto gefahren. Was tun?

Ich bin heute Nacht mit dem Auto meines Vaters heimlich gefahren. Nach dem ich ausgeparkt bin und etwas gefahren bin ,wurde der parkplatz von jemand anders genommen. Ich habe das auto etwas weiter weg wieder geparkt aber wie kann ich es verhindern, dass meine Eltern das merken. Sie fahren morgen mit dem auto um 9 uhr weg.

...zur Frage

Auto Delle?

Mit ist vorhin was mega blödes passiert und ich möchte wissen welche Strafe mir jetzt ansteht.
Also ich hatte gerade Feierabend und bin rückwärts aus meinem Parkplatz gefahren. Doof wie ich war, hab ich nicht in den Rückspiegel geschaut. Zack war eine leichte Delle in dem Auto.
Noch doofer wie ich bin, hab ich Fahrerflucht begannen und bin einfach gefahren in der Hoffnung dass es nicht so schlimm ist.
Was steht mir jetzt für eine Strafe an ? Geldstrafe? Oder gar Führerscheinentzug?

...zur Frage

Tür beim Parken geöffnet. Anderer Fahrer in die Tür gefahren.... wer ist schuld?

Hallo. Habe vor ca. einem Jahr mit meinem Auto einen Parkunfall gehabt. Ich stand mit meinem Auto auf einem öffentlichen Parkplatz. Als ich meine Tasche packte und die Tür meines Autos aufmachte fuhr im selben Moment ein Auto auf den Parkplatz neben mir... das auto war so schnell in den Parkplatz gefahren dass meine Tür an die Vorderseite des autos gestoßen war. Nun will man von mir 900 € für den schaden kasieren obwohl meine Tür zum teil schon offen stand als das Auto rein fuhr. Komischer weise hat mein auto keinen schaden und natürlich war das andere Auto ein neuer Bmw... meine frage ist jetzt, habe ich eine Chance nicht alleine die schuld zu tragen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?