Besitze ein Kredit trotzdem Haus kaufen möglich?

9 Antworten

Das ist grundsätzlich möglich. So etwas nennt sich dann "Umschuldung". Mal unter der Voraussetzung, der Kredit ist ablösbar bzw. die andere Bank spielt mit. Also es wäre durchaus möglich, das Haus zu 100% per Grundschuld zu beleihen und ein Teil des Geldes für die Ablösung anderer Kredite zu verwenden.

Auch Renovierungsleistungen in eigener Arbeit zählt ja letztendlich beispielsweise als Eigenkapital.

Ob das eine konkrete Bank macht, das kann dir niemand hier verraten. Das kommt auf die Bewertung der Bank an, der Gesamtsituation und der Bewertung der Immobilie, des Kaufpreises und was an Renovierungsmaßnahmen wie teuer relevant ist und was das für mögliche Wertsteigerungen bedeutet. Das bespricht man mit der finanzierenden Bank dann.

Es kommt darauf an. Was soll das Haus kosten.

Wir haben 2006 120.000 genommen (neubau) 86.000 der Bungalow plus damals noch Zuzahlung Wärmepumpe. 100.000. Der Rest 20.000 für drumherum. Macht auf nur 20! Jahre 600 im Monat.

Deine 400 könnte deine Ma bezahlen, woher das Geld schlussendlich kommt interessiert da ja niemanden.

Wieviel soll das Haus kosten?

Ist noch was zu renovieren, besteht eine Reparaturstau oder kann man gleich einziehen ohne was zu machen?

Unter 400.000€ bekommst Du zum Beispiel bei uns kein gebrauchtes Haus, neu sogar 550.000€.

Da sind die 40.000€ nur ein Klecks auf dem heißen Stein.

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?