Besitz von kinderpornography, was erwartet mich?

18 Antworten

Vorweg: Was dich erwartet weiß ich nicht. Es nützt zwar nichts das Ganze schönzureden, denn du hast nunmal eine Straftat begangen und bist dir dessen anscheinend nicht im vollen Umfang bewusst, wie man an deinen Kommentaren sieht aber es bringt ebenso wenig dich anzuspucken wie das hier die meisten tun.

Ich bin nicht hier um dir zusätzliche Angst zu machen und ich verurteile dich nicht, das tut unser Gesetz und unsere Gesellschaft schon zu genüge. Mach dir klar, dass du mit den Konsequenzen leben musst, steh dazu was du gemacht hast und nimm die entsprechende Strafe an. Mehr bleibt dir nicht. Was danach passiert kannst du dann überlegen, was du definitiv tun solltest ist allerdings dich in Therapie zu begeben, solange du noch keine schlimmere Straftat ausgeführt hast als das bloße ansehen von Filmen.

Hallo Hilmonk,

falls du es nicht mehr Auszuhalten kannst dann gehe suche eine Psychiatrische Notambulanz auf und wenn das nicht mehr geht ruf die 112 an!

Ich weiß nicht was auf dich zukommt aber ein Anwalt wäre sicherlich gut!

In Deutschland gibt es keine Todesstrafe also lass solch ein Blödsinn mit Selbstmord!

Du bist 17 Jahre alt und ich weiß nicht ob du Pädophil bist oder nicht! Es wäre gut für dich und anderen wenn du einen Arzt aufsuchen würdest und in Psychologische Behandlung kommst! Das hilft dir einerseits um damit klar zu kommen und andererseits ist es wohl Strafmindern wenn du die erste Schritte unternimmst damit man dir helfen kann und du dich vor dir selber schützen kannst solch einen Scheiß noch mal zu machen!

Sag offen dem Psychologen warum du das gemacht hast nur dann kann er dir Wege aufweisen!

Eins hast du schon mal richtig gemacht um Hilfe zu bitten und das du Angst hast! Jetzt geh die nächsten Schritte und lass dir Professionell helfen!

Gute Besserung!

Mit 17 Jahren und erste Straftat wird dir nicht viel passieren. Du solltest einen Anwalt einschalten. Ich würde dir empfehlen einen Psychologen oder Sozialdienst aufzusuchen um an deiner Problematik zu arbeiten. Irgendwoher kommt ja dieses Bedürfnis sich an solchen Darstellungen sexuell zu erregen. Für dich ist es wichtig herauszufinden warum dich das anmacht. Sehe es auch mal positiv. Manchmal braucht es einen "Schuss vor den Bug" um sein Verhalten zu überdenken. Sofern du die Filme nicht selbst aufgenommen hast, wirst du vermutlich mit Sozialarbeit und der Auflage einen Psychologen/Psychiater o.ä aufzusuchen davonkommen.Deine Eltern werden es so und so erfahren, da Du noch nicht Volljährig bist. Ich würde dir raten sie einzuweien. 

Meint ihr jeder hat angst davor?

Mein ihr jeder Mensch hat Angst vor dem Tod? Ich mein wir kommen auf dieser Welt und ab den Tag unserer Geburt läuft die Uhr ab Minute für Minute und wann es zu Ende ist kann niemand wissen dem im Endeffekt ist man nie sicher und alles ist eine Illussion oder? Ich kann irgendwie nicht damit klarkommen das meine eltern irgendwann gehen werden oder das ich ein mädchen kennelerne und ich weiß das sie genau wie ich auch eines tage sterben muss..

...zur Frage

Ist schwul sein vererbbar?

Ich habe immer wieder schwule Gedanken und jetzt frage ich mich wo das herkommt. Mein Opa war mal schwul so richtig, könnte das daher kommen?

Und gibt es da irgendwas gegen? Medikamente oder so? Manchmal ist das nämlich mega intensiv und jetzt habe ich Angst davor mal einen Jungen zu vergewaltigen. Und dann müsste ich mein Leben lang darauf klarkommen dass ich Sex mit nem Jungen gehabt habe.

...zur Frage

Angst, Eltern zu verlieren? Blöde Gedanken?

Ich bin 23 Jahre alt. Mein Papa ist 59 und Mutter 53. Ich habe manchmal so Angst sie zu verlieren. Ich hab dann komische Gedanken und kriege Panik und herzrasen. Vllt weil ich merke dass sie älter werden. Wie kriege ich solche Gedanken los? Z.b. Habe ich sehr viele Fotos von meinen Eltern auf dem Handy. Und irgendwie will ich kein einziges löschen, dann kommt z.b die Angst dass sie irengwsnn weg sind. Und ich alles als Erinnerung behalten will.

ist das normal das ich solche Gedanken habe? Und wie denke ich nicht daran?

...zur Frage

Ibf von Mainz?

Hey, also meine Ibf und ich möchten uns treffen. Wenn sie zu mir kommt, was kann dann noch passieren?

Meine Eltern haben Angst, dass es irgendein Pedo is oder n Vergewaltiger etc.,...

Was könnte alles dann noch passieren, wenn sie zu mir kommt und sie auch dabei sind?

...zur Frage

Angst vor Schulende

Im Sommer 2013 habe ich meinen Schulabschluss. Momentan mache ich mir sehr viele Gedanken darüber was später alles so auf mich zukommt. Nach meinem Realschulabschluss will ich eigendlich mein Abitur machen,habe aber Angst dies Notentechnisch nicht zu Schaffen. In meinem letzten Zeugnis hatte ich einen Notendurchschnitt von 3,4 und versuche diesen halt auf 3.0 zu bekommen. Ich habe einfach Angst das später nichts aus mir wird .Wie kann ich diese Angst überwinden

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?