Besessen oder Psychisch krank?!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hast du viel Streß momentan? Kann daher kommen

Ja naja ich wechsel gerade die Schule und konnte in letzter Zeit immer sehr wenig schlafen, auch in dieser Nacht nur ca. 4 stunden.. Ich bin gerade mal 16, da kann sowas doch nicht normal sein.

Konnte aber auch nicht wenn es einen "Dämon" gab und gibt mit ihm kontakt aufnehmen nur diese 2 mal kam diese Stimme wie in meinen Gedanken ohne das ich es jetzt war, merkwürdig. Ich hoffe das geht bald weg echt ein schlimmes Gefühl.

0
@Eyeslow

Ich denke du hast oder machst dir zur Zeit zu viel Streß, bzw. du hast zu wenig Schlaf:

0
@seven28

Ja ich hab letzte Nacht wieder gut geschlafen, das meiner Mutter gesagt und jetzt gehts mir wieder besser das war wahrscheinlich sowas wie eine Art Panikattacke und ich hab mich da hineingesteigert

0

Ich glaube, dass du mit übersinnlichen Sachen herumgespielt hast ( woher solltest du sonst so Rituale wie einen Exorzismus kennen?) und ja - so etwas kann zu einer Psychose führen ( Geister und Dämonen gibt es nicht). Ich würde erstmals zum Hausarzt gehen und dann zum Psychiater. Psychologe ist auch gut, aber du musst offen von deinem Problem erzählen, sonst kann dir keiner helfen.

Nein ich hatte nicht okkulistisches oder sowas gemacht das mit dem "Exorzismus" hab ich mir kurz durchgelesen, lag warscheinlich an den schlafstörungen das ich diese Panik bekommen hab und mich immer mehr reingsteigert hab, für eine Psychose bin ich eigentlich sonst zu normal. Also ist nicht so das ich dauernd Haluzinationen hab und Stimmen höre oder sowas ;)!

0

Red auf jeden Fall mit jemaden darüber. Ich bin jetzt kein Fachmann aber das hört sich defintiv nicht gut an. Geh im Zweifelsfall zu einem Psychologen, wenn du dir selber Angst machst.

mfg iBoKeF

Ja ich hab demnächst sowieso einen Termin bei einem Psychologen wegen meiner depressiven und melancholischen Art. War aber noch nie in Behandlung oder sowas hat sich nicht angedeutet kommt mir alles sehr Freaky vor..

Das komische ist es fällt mir besonders auf wenn ich gerade nicht beschäftigt bin, wenn ich Schule hab oder mit Freunden rede hab ich es nicht.

0

Baldriantropfen gefährlich oder harmlos?

Guten Abend :) Ich bin 19 Jahre alt und im Abi Stress! Ich möchte meine extreme Nervosität bei Prüfungen mit Baldriantropfen in den Griff bekommen, allerdings bin ich mir unsicher was dieses Mittel angeht, da ich es noch nie genutzt habe. Wollte mir beim DM welche holen! Muss ich die durch nehmen ? Oder nur für diesen einen Tag wo ich eine Prüfung habe ? Und wieviel davon pro Tag oder nur einmal ? Steht bestimmt in den Beipackzetteln aber ich würde mich gerne hier nochmal erkundigen. Hat einer schon Erfahrungen damit gemacht ? Hoffe auf hilfreiche Antworten :)

...zur Frage

Baldrian im Abitur/bei Prüfungen - Erfahrungen?

Ich habe die Frage zwar schon mal gestellt, aber kaum Antworten bekommen, deswegen versuch ichs jetzt nochmal.:)

Hallo Community.:)

In wenigen Wochen beginnt hier in Bayern das Abitur und ich mache mir bereits Sorgen, wie ich das mit meiner Prüfungsangst bzw. meine extreme Nervosität dämpfen oder ganz in den Griff kriegen kann.

Das würde vor allem meine beiden mündlichen Fächer betreffen, bei denen ich jeweils ein Referat von 10 Minuten halten muss. Ich hab einfach große Probleme, Referate vor einer Gruppe zu halten, auch wenn es in dem Fall nur zwei Prüfer sind... Ich verhaspel mich oft bei Referaten und ein "Ähm" nach dem anderen reiht sich aneinander. Kurz gesagt: Ich will mir nicht mit meiner Nervosität meine mündlichen Prüfungen verbauen.

In Mathe (schriftlich) habe ich ein ähnliches Problem: Wenn ich mir die Aufgaben durchlese und sehe, dass ich die und die Teilaufgabe nicht kann, schießt die Panik in mir hoch und ich krieg kaum noch was ordentlich hin.

Deswegen kam ich auf die Idee mit Baldrian. Das soll ja entspannend wirken, also genau das was ich suche. Nur hab ich damit keinerlei Erfahrung...

Aber vielleicht jemand von euch? Habt ihr Erfahrung mit Baldrian in Prüfungssituationen?

Danke für eure Hilfe schon mal im Voraus!:)

...zur Frage

Ist die Borderline Störung Zeichen dämonischer Besessenheit?

Ist diese Krankheit ein Zeichen , dass man vom teufel besessen ist ? So fühlt es sich nämlich an . Ich meine die Frage ernst ... leider erhört auch Gott meine Gebete nicht weil ich nicht aufhören kannn zu sündigen wozu ich mich wegen der Krankheit und ihren Folgen wie gezwungen fühle .

...zur Frage

Psychische Krankheit? Wenn ja, welche?

Hallo, Erstmal zur Person: Besagte Person ist männlich, 17 Jahre alt und hat einen Zwillingsbruder. Kommt aus relativ geregelten Familienverhältnissen. Das Einkommen der Familie ist geregelt. Hat auf dem Gymnasium eine Stufe wiederholt, ist dann aber auf die Hauptschule abgegangen. Zur Zeit geht er, wie er behauptet, wegen Problemen nicht mehr zur Schule. Er konsumiert regelmäßig Alkohol, Zigaretten und Marihuana. Man nimmt ihn als Außenseiter wahr. Zu seinem Verhalten: Er ist im Internet sehr aufdringlich gegenüber dem weiblichen Geschlecht. Sein Verhalten besteht aus dem Anschreiben von ihm fremden Mädchen. Hier äußert sich sein überraschend hohes Selbstbewusstsein. Er hat überhaupt kein Problem damit nach der Nummer zu fragen. Er wird nach sehr schneller Zeit (2 Tage!!) sehr intim und möchte in ein Ferienhaus seines Opas. Er ist dabei nicht auf Geschlechtsverkehr aus, sondern eher auf eine Beziehung. Er ruft ständig an, selbst wenn man ihn wegdrückt. Er akzeptiert kein nein und ist sich dabei keiner Scham bewusst. Nach einigen geschriebenen Zeilen ist er bereit eine Beziehung einzugehen. Dabei möchte er seiner "Geliebten" Geschenke machen und Urlaube planen. Er versucht sie mit materiellen Dingen, wie dem iPhone5 in weiß, zu beeindrucken. Er wirkt insgesamt sehr kindlich. Zusammenfassend kann man seine Symptome so zusammenfassen: - Realitätsfern - Kontrollzwang - Besitzergreifend - Geistige Zurückgebliebenheit - Kein Schuldbewusstsein - Hohes Selbstbewusstsein Hat das Mädchen ihn blockiert, versucht er es auf die selbe Art und Weise bei einem anderen Mädchen. Wichtig ist zu sagen, dass er nicht merkt das er mit diesem Verhalten auf Unverständnis trifft. Ich bedanke mich im Vorraus für ihre Antworten. Mit freundlichen Grüßen, Zwei 16jährige Gymnasiastinnen

...zur Frage

Warum will ich mich oft Maßlos vollstopfen?

Ich habe in den letzten 2 Jahren oft das extreme verlangen Junkfood, Süßkram und Kuchen in massen zu Kaufen und mich so richtig vollzustopfen. Es ist schon manchmal fast ein drang das zu tun... bisher habe ich dieses komische Verlangen wieder in den Griff bekommen und es nicht getan aber ich weiß nicht wie lange ich das noch Unterdrücken kann.. Ist das eine Art Essstörung? Kommt mir irgednwie so vor...

Kennt jemand sowas und wie hat er das in den Griff bekommen?

Danke für die Antworten schonmal.

...zur Frage

Fördert eine kalte Umgebung die Alptraumwahrscheinlichkeit?

Ich habe mal gelesen das es in einer kalten Umgebung zu 80% wahrscheinlicher ist einen Alptraum zu bekommen. Stimmt das? Ich schlafe nachts immer mit gekipptem Fenster und morgens ist es dann immer schweinekalt im Zimmer hatte aber noch nie einen Alptraum....oder gilt das dann nur für extreme Kälte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?