Besenreiser mit 15?!? Was machen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hoi, das ist gar ncith schlimm, das hat ich auch. das kommt wahrscheinlich vom schnellen wachsen, oder es ist einfach bei dir veranlagt.Als Hausmittel kenn ich nur unter der dusche immer mit einer bürste die betroffenen stellen gut bürsten, wenn das aber nichts hilft, probierst mit dem gel von Lierac. ist zwar ein bisschen teuerer ( ca. 18 euro) aber bei mir hat das echt geholfen ;) Ich weiß zwar nícht was du isst, aber das absetzen von Cola und fast food hat auch geholfen. Viel Glück :)

Hmm Kommt drauf an.. Am besten Eröffne nochmal eine Neue Frage, Mit Bildern von deinem Bein.

Besenreiser und sichtbare Adern mit 15!

hallo liebes forum ich bin 15 Jahre alt, 1,75 groß und wiege 56kilo. Erblich vorbelastet. Ich hatte schon immer eine sehr dünne haut, also durchscheinende Adern. Vor allem an den Schienbeinen. Vor einem Jahr hab ich dann die ersten Besenreiser an meinen seitlichen Unterschenkel entdeckt.

Die letzten 2 Monate habe ich bemerkt dass die Adern noch viel sichtbarer wurden (keine Krampfadern!) und die Besenreiser erheblich mehr, das heißt jetzt sind sie auch am Oberschenkel und Schienbein. Mein Schienbein ist eher blau als hautfarben.

Es sieht so hässlich aus ich will mit 15 bereits schon keine kurzen hosen mehr tragen was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Hilfe! Besenreiser mit 15 :((

also wie da oben schon steht hab ich besenreiser mit 15, sind jetzt nicht überall und verdammt deutlich aber trotzdem mach ich mir sorgen denn es werden immer mehr :( und bei meinem alter :(

also ansonsten hab ich auch cellulite und sowas nur kann ich dagegen etwas tun weshalb ich da noch hoffnung habe, aber nun meine frage ist es normal in meinem alter mit gesundem BMI und keinem schnellem gewichtsverlust schon Besenreiser zu haben ??

und obb ich was gegen die tun kann schließlich sind sie noch nicht lange da, also ansonsten habe ich bemerkt das sie an manchen tagen deutlicher sind als an anderen, kann das sein ?

...zur Frage

Sodbrennen! Woher kommt es? Was hilft?

Hallo zusammen, habe seit einigen Tagen abends Sodbrennen. Ist zwar nicht schlimm, nervt aber sehr. Ernähre mich wie immer.. Woher kann das kommen? Und was hilft dagegen? Am besten ein gutes Hausmittel:) Danke☺�?

...zur Frage

Besenreißer an Hüfte.. was nun?!

Hallo,

ich habe einige besenreiser an der hüfte. jetzt im winter ist das ja nicht schlimm, aber wenn der sommer kommt, dann sieht man die wenn ich einen bikini anhabe und das sieht nicht sehr schön aus. kann man da irgendwas dagegen machen ? gibts es vielleicht ein hausmittel bei dem die verschwinden oder wenigstens verblassen und man sie nicht mehr so sieht ?

würde mich über antworten sehr freuen ! danke

...zur Frage

Besenreiser Erfahrung

Woran erkennt man ob eine Verödung erfolgreich war? Nach zwei Verödungen kann man die Besenreiser immer noch sehen und wegdrücken. Baut sich das noch ab, oder sind das schon wieder Neue.

...zur Frage

Sind das Besenreiser oder normale Adern?

Ich kann das selbst schlecht einschätzen... Ich weiß, Ferndiagnosen sind nicht unbedingt das Beste, aber naja :D Man sieht sie nur sehr schwach, aber trotzdem würde mich interessieren, ob es sich um welche handelt, damit ich was dagegen machen kann... Ich bin doch noch so jung.😅 Ich bin nicht übergewichtig, dafür aber sehr blass. Meine Mutter hat Besenreiser, deswegen hab ich so meine Bedenken...

Also Danke an alle, die mir helfen möchten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?