Beschwertes Erbe angenommen. Schenkung einfordern trotzdem möglich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Schenkung kann, in bestimmten Fällen bis zu 10 Jahren zurückgeholt werden.

Ob das in dem Fall machbar ist, sollte man einen Anwalt fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Erbausschlagung innerhalb von 6 Wochen wurde versäumt. ( 8 Monate her )

Das war ein Fehler

Kann der Erbe nun noch Schenkungen an Dritte vor dem Tod des Erblassers einfordern um seinen Erbteil zu erhöhen ?

einfordern, per Anwalt? Wirst wahrscheinlich keinen Erfolg haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hamburger1863
04.10.2016, 14:45

Nun ich bin in der Position von dem eingefordert werden soll. Basiert ihre Aussage auf einem bestimmten rechtlichen Hintergrund oder ist dies nur eine Vermutung ?

1

Was möchtest Du wissen?