beschwerden wegen zu enger unterwäsche?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Klingt nach einem Pilz. Aber ein Frauenarzt kann dir eher sagen was da los ist als irgendwelche Laien aus dem Internet. 

Dein Freund soll sich seine Pranken immer zuerst waschen bevor er dich unten anfasst, generell sollst du es auch nicht zulassen das ungewaschene Hände da ankommen. Die scheidenflora ist manchmal sehr sensibel. 

An der Unterwäschegröße/enge Unterwäsche...halte ich bisschen für unwahrscheinlich, wenn du bis dato immer Strings getragen hast und die Beschwerden später gekommen ist. 

Was jedoch sein kann das du pilzspuren auf der Unterwäsche hast und dich mit dem immer wieder infizierst. Da hilft nur Wäsche auskochen lassen oder Waschmittel die Bakterien töten zu nehmen (Canesten ist eine Marke die Produkte gegen u.A. Pilz herstellt und hat auch Waschmittel für die Wäsche entwickelt)

Falls es wirklich ein Pilz ist muss dein Freund auch mitbehandelt werden. Sonst spielt ihr nur Ping Pong damit. 

Achja zu vieles intimwaschen schadet der scheidenflora auch. Am besten immer mit Wasser waschen ohne Seife 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@ larapinky

Neue Unterwäsche sollte man heute nicht mehr ungewaschen tragen auf der Haut. Schon weil alles heute behandelt wird und das für die Haut nicht gut ist.

Dann sollte sich dein Freund die Finger waschen, das sollte man voraussetzen können.

Wenn du noch keine Untersuchung beim Frauenarzt hattest, dann solltest du das mit deinem Alter mal machen lassen. Der Arzt kann einen Abstrich nehmen und dann könnte er dir sagen, ob es ein Pilz ist. Das kann auch vom Ausfluß kommen, den Frauen haben können.

Dann erzähle dem Arzt, dass du die Beschwerden auch schon vor der Pille hattest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Strings  hängen hinten genau am After. Bei jeder Bewegung wird auch der String hin- und her gezogen. Dabei wird nicht nur die empfindliche Haut gereizt, sondern auch Darmbakterien in die Vagina transportiert. Diese Bakterien lösen dort mindestens Juckreiz aus, oft Vaginalpilz. Wie anfällig man für Pilz ist, hängt auch vom Immunsystem und der Scheidenflora ab. Außerdem sind Strings oft aus Synthetik, was erstens ein bakterienfreundliches, warm-feuchtes Milieu schafft und zweitens nicht heiß gewaschen werden kann, was den Pilz immer wieder zurück trägt. Auf jeden Fall ist ein String definitiv nicht empfehlenswert. 

Und HERRGOTT 🙈🙈🙈 dein Freund soll gefälligst seine Griffel  waschen, bevor er dich anlangt, egal, wo!!!

Spucke ist auch nicht unbedingt das Gleitmittel erster Wahl, wenn ihr kein Gleitgel kaufen wollt, dann nehmt einen Tropfen Olivenöl.

Nein, von zu kleiner Wäsche kommt das nicht. Aber trotzdem ist es nicht sehr sexy, wenn das Höschen kneift.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kann das von zu enger Unterwäsche kommen. Oder Dureagierst auf den Stoff der Unterwäsche. Kann aber auch von der Spucke kommen.

Wenn Du Beschwerden hast, kannst Du sicher auch ohne Termin zum Arzt.

Bis dahin zieh halt Baumwollwäsche an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum trägst du ünerhaupt zu kleine Unterwäsche?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von larapinky
29.10.2016, 09:05

nein ich habe nicht zu klein gemeint von der grösse, sondern so strings .. andere unterwäsche finde ich hässlich und besitze keine andere art (so oma unterwäsche)

0
Kommentar von BigDreams007
29.10.2016, 09:07

Ahja....aber ein passender String löst diese Symptome nicht aus ABER es gibt einige Gynäkologen die der Meinung sind, dass Strings z.B Vaginalpilz usw. begünstigen.

0

Meine Güte! Nimm die Schlüpper eben eine Nr. größer, sag deinem Typen, er soll sich die Finger waschen und hole dir aus der Apo ein Mittel gegen Pilze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trag doch einfach mal ne Woche weitere Unterwäsche. Dann weisst du es doch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?