Beschwerde über gekaufte Armbanduhr bei Kaufhof (am Stachus in München)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die müßen keine Artikel umtauschen die ihr im Laden gekauft habt, egal was es ist.

Ok, ich habe mich im anderen Kaufhof auch nochmal direkt erkundigt und du hast Recht.

0

Der Artikel wurde verändert, deshalb ist der Umtausch ausgeschlossen. Zurückgeben kann man ihn nur im Originalzustand.

Auch falsch. Zurückgeben kann man ihn nur wenn der Händler das freiwillig macht, es besteht kein gesetzlicher Anspruch bei Kauf im Laden.

0

Ein weiterer Punkt war dort auch, dass die dann die Tax-Free-Paper nicht aushändigen wollten, mit der Begründung, dass es ja 10 Euro Rabatt gab ... Aber zuvor in dem anderen Kaufhof war es trotz Rabatt-Marke problemlos möglich! Die waren einfach total unfreundlich dort.

0

Was möchtest Du wissen?