Beschwerde beim Jobcenter,persönliche Beleidigung-keine Reaktion nächster Termin Wahrnehmungspflicht

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du die Krankmeldung hast, kann er dir nichts, aber du solltest eventuell mal beim Sozialgericht vorstellig werden oder eine Beratungsstelle aufsuchen.

rufe heute direkt bei dem argeleiter an und schildere den fall. er müsste sich dann den fall annehmen und eine neue fallmanagerin einsetzen

ich würd hingehen, aber an der info sagen dass du mit dem menschen nicht reden wirst und direkt erstmal mit dem vorgesetzten. sie werden weisungsgemäß sagen dass das nicht so einfach geht - also setzt du dich in den wartebereich und wartest...solange bis der vorgesetzte zu dir gekommen ist..notfalls bis 23:30 uhr :) ... irgendwann wird er kommen :) meine frau hat das genau so gemacht als wir mal ein problem mit denen hatten und es hat funktioniert :)

trotzdem höflich bleiben, denn der 1. eindruck beim chef zählt...wenn der dich für nen idioten hält dann wird er dich auch so behandeln :)

entenaggnagg 23.08.2012, 12:36

danke.. aber im gegensatz zu ihm war ich immer freundlich und zurückhaltend. ^^

0

Was möchtest Du wissen?